Samsung Galaxy S6 Edge nur 379€, Galaxy S7 nur 449€ : Gute Zeiten für Smartphone-Käufer: Das Galaxy S7 und das Galaxy S6 Edge sind aktuell vergleichsweise preiswert zu haben. Gute Zeiten für Smartphone-Käufer: Das Galaxy S7 und das Galaxy S6 Edge sind aktuell vergleichsweise preiswert zu haben.

Bevor das Samsung Galaxy S8 erscheint, wird es Zeit die Restbestände der Vorgänger abzuverkaufen - das geht natürlich am besten mit guten Preisen. Und es spricht auch nur wenig gegen den Kauf eines günstigeren Last-(Last-)Generation-Gerät zu greifen.

Die Leistung des Samsung Galaxy S6 Edge beispielsweise ist dank Exynos-Achtkernprozessor, 3,0 GByte RAM sowie dem sehr schnellem 32 GByte Flashspeicher auch heute noch vollkommen ausreichend für die meisten Smartphone-Anwendungen. Sogar VR mit GearVR ist, vor allem dank des 5,1 Zoll großen AMOLED-Displays mit 2560x1440 Bildpunkten angenehm nutzbar.

Eine Besonderheit auch im Vergleich mit den meisten anderen Smartphones ist hingegen die Displaywölbung, durch die das Edge durchaus ein wenig futuristisch aussieht. Sinnvoller ist allerdings die vergleichsweise gute Kamera, die in vielen Situationen die Digicam ersetzen kann. Aktuell liefert Samsung ein Update auf Android 7 aus, vorinstalliert ist Android 5.0.

Samsung Galaxy S6 Edge 32 GB Smartphone 5,1 Zoll für nur 379€

Samsung Galaxy S6 Edge nur 379€, Galaxy S7 nur 449€ : Das Samsung Galaxy S7 bietet mehr Leistung und vor allem einen Slot für Micro-SD. Zudem ist das Gehäuse vor Wasser und Staub geschützt und die Kamera liefert etwas bessere Bilder. Das Samsung Galaxy S7 bietet mehr Leistung und vor allem einen Slot für Micro-SD. Zudem ist das Gehäuse vor Wasser und Staub geschützt und die Kamera liefert etwas bessere Bilder.

Mehr Leistung, eine bessere Akkulaufzeit und oft gewünschte Features wie einen Micro-SD-Slot und ein spritzwassergeschütztes Gehäuse bietet hingegen das Samsung Galaxy S7. Bei Redcoon gibt es die Variante ohne Displaywölbung für nur 449€ - im Warenkorb werden automatisch 50 Euro Rabatt abgezogen.

Vor allem Anwendungen für das gemeinsam mit Oculus entwickelte GearVR profitieren von der noch weiter gesteigerten CPU- und 3D-Leistung, zudem wird der Chip nicht mehr so warm, was vor allem im Sommer ein Abschalten des Smartphones bei VR-Anwendungen verhindert. Auch bei der Kamera legt Samsung ein gutes Maß an Bildqualität drauf. Der Arbeitsspeicher ist auf 4,0 GByte angewachsen, vorinstalliert ist Android 6.0 - ein Update auf Android 7 steht aber bereits bereit.

Samsung Galaxy S7 5,1 Zoll Smartphone 32 GB für nur 449€

Die hier dargestellten Angebote sind mit so genannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links erhalten wir vom jeweiligen Anbieter eine kleine Provision.