AMD Radeon R9 270
Grafikkarten   |   Datum: 19.11.2013

Infos zum Produkt

AMD Radeon R9 270

Testdatum:19.11.2013
Kategorie:Grafikkarten
Als kleinste Radeon der R9-Reihe nutzt die Radeon R9 270 ebenso wie die X-Variante die Pitcairn-GPU von AMD. Der Grafikchip findet sich auch in den älteren Radeon HD 7850 und 7870 Grafikkarten. Damit besitzt die Radeon R9 270 1.280 Shader-Einheiten, taktet mit bis zu 925 MHz und verfügt über 2,0 GByte Videospeicher. Dieser ist über ein 256 Bit breites Interface angebunden und läuft mit effektiven 5.600 MHz. Wie die Radeon R9 280X stellt AMD kein Referenzmodell der R9 270 her, daher gibt es ausschließlich Varianten mit angepassten Kühlern. Die von uns getestete Sapphire Dual-X Grafikkarte verfügt über zwei Lüfter. Strom holt sich die Radeon R9 270 über einen 6-Pol-Anschluss sowie die PCI-Express-3.0-Schnittstelle.

Aktuelle Angebote

Quelle: billiger.de
* Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist. Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten