AMD Radeon RX Vega : Die AMD Radeon RX Vega soll angeblich in drei Versionen vorgestellt werden. Die AMD Radeon RX Vega soll angeblich in drei Versionen vorgestellt werden.

Zum Thema Radeon RX 580 ab 254,34 € bei Amazon.de Erst vor wenigen Tagen hatte Nvidias CEO Jen-Hsun Huang erklärt, dass sich das Unternehmen wegen AMDs Vega keine Sorgen macht. Auch die letzten Gerüchte ließen eher vermuten, dass die AMD Radeon RX Vega eher eine Konkurrenz zur Geforce GTX 1080 sein könnte und schon die Geforce GTX 1080 Ti nicht mehr erreicht wird. Es gibt aber auch andere Spekulationen, über die beispielsweise die Webseite Digiworthy berichtet. Dort heißt es, die Informationen würden von zuverlässigen Quellen direkt aus dem AMD-Hauptquartier stammen.

Core, Eclipse und Nova

Die gleichen Angaben waren auch bei Reddit zu finden, wurden dort aber inzwischen gelöscht. Angeblich wird AMD gleich drei Vega-Grafikkarten in den Handel bringen. Eine Radeon RX Vega Core für 400 US-Dollar, die gegen die Geforce GTX 1070 antreten und diese übertreffen soll. Die Radeon RX Vega Eclipse soll 500 US-Dollar kosten und entspricht der erwarteten Grafikkarte, die mit der Geforce GTX 1080 konkurrieren soll. Doch es soll mit der Radeon RX Vega Nova noch ein weiteres Modell für 600 US-Dollar geben, das die Leistung eine Geforce GTX 1080 Ti erreicht und übertrifft.

Genannte Termine teilweise glaubhaft

Angeblich soll es am heutigen 16. Mai noch einen Teaser zu Vega geben. Tatsächlich findet heute um 22 Uhr ein Financial Analyst Day statt, auf dem AMD wohl neue Informationen bekanntgeben wird. Die Vorstellung ist laut den neuen Gerüchten für den Zeitraum vom 30. Mai bis 3. Juni geplant - und das passt gut zur Einladung von AMD zu einer Pressekonferenz am 31. Mai auf der Computex in Taiwan. Der Verkaufsstart soll dann schon am 5. Juni 2017 stattfinden.

Das würde allerdings bedeuten, dass Vega in den Handel kommt, bevor Testexemplare versendet wurden - was eher unwahrscheinlich ist. Es ist also denkbar, dass Teile der Gerüchte stimmen - aber ebenso, dass nichts davon den Tatsachen entspricht. AMD wird aber vermutlich heute und am 31. Mai handfeste Details zu Vega liefern.

Quelle: Digiworthy, Reddit (Google-Cache)