Asus Radeon RX 480 Strix
Grafikkarten   |   Datum: 18.08.2016

Infos zum Produkt

Asus Radeon RX 480 Strix

Testdatum:18.08.2016
Kategorie:Grafikkarten
Asus stattet die Radeon RX 480 mit einer eigenen Platine und einem angepassten Kühlsystem sowie Taktraten aus. Unter Last rechnet die RX 480 Strix mit bis zu 1.310 MHz statt 1.266 MHz. Insgesamt bringt es die Radeon RX 480 Strix auf 30,5 cm Länge, bleibt trotz drei Lüftern aber bei zwei Slots Höhe. Die Axial-Rotoren bleiben im Leerlauf stehen und die Kühlung wird von den Heatpipes und den Kühlkörpern übernommen. Daneben überarbeitet Asus die Stromversorgung und erweitert sie von 6- auf 8-Pins. Sowohl die Front als auch die mit einer Backplate verkleidete Rückseite sind durch RGB-LEDs beleuchtet. Zum Anschluss von Monitoren stehen je zwei HDMI- und Displayports sowie ein DVI-Steckplatz zur Verfügung.

Aktuelle Angebote

Quelle: billiger.de
* Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist. Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten