Gainward Geforce GTX 760 Phantom
Grafikkarten   |   Datum: 20.11.2013

Infos zum Produkt

Gainward Geforce GTX 760 Phantom

Testdatum:20.11.2013
Kategorie:Grafikkarten
Die Gainward Geforce GTX 760 Phantom ist gegenüber dem Referenzdesign von Nvidia stark übertaktet. Statt den üblichen 980 MHz rechnet die Phantom mit 1.072 MHz (im Boost-Modus sogar mit 1.137 MHz). Auch der Speicher ist nicht mit 1.502 MHz, sondern mit 1.550 MHz getaktet. Daraus ergibt sich eine gesteigerte Speicherbandbreite von 192,3 GByte auf 198,4 GByte pro Sekunde. Abgerundet wird die Geforce GTX 760 mit einem überarbeitetem Kühlsystem, welches auch unter Last mit maximal 1,8 Sone sehr leise bleibt.

Aktuelle Angebote

Quelle: billiger.de
* Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist. Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten