Nvidia Ansel : Ein Modder hat eigenen Programmcode im Code für Nvidia Ansel entdeckt. Ein Modder hat eigenen Programmcode im Code für Nvidia Ansel entdeckt.

Zum Thema » Nvidia Ansel Screenshot-Tool mit VR- und 360-Grad-Bildern Geforce GTX 1070 ab 404 € bei Amazon.de Das neue Feature Ansel von Nvidia bietet in Spielen mit entsprechender Unterstützung die Möglichkeit, das Geschehen anzuhalten und dann mit vielen verschiedenen Perspektiven und Effekten Screenshots zu erstellen. Auch die Auflösung kann deutlich erhöht werden, damit besonders schöne Screenshots entstehen. Der Modder Marty McFly hat in dem Code für Ansel nun aber Teile seines eigenen Programmcodes gefunden.

Eine Datei enthalte fast 1:1 einen von ihm geschriebenen Effekt inklusive der originalen Beschreibungen. Auch in anderen Dateien seien viele Bezeichnungen von Variablen, Kommentaren und Code enthalten, die den von ihm geschriebenen Effekten entsprechen. Ob auch Programmcode von anderen Moddern enthalten ist, könne er natürlich nicht sagen. »Auch wenn es eine Ehre ist, von einem so großen Unternehmen geschätzt zu werden, hätten sie zumindest eine Nennung einbauen können, so wie wir das auch tun.«

In den Kommentaren bei Facebook wird der Modder teilweise aufgefordert, umgehend rechtliche Schritte gegen Nvidia einzuleiten, da Nvidia im umgekehrten Fall wohl eine »Anwaltsarmee« losschicken würde, um ihn »zu zerquetschen«. Doch Marty MacFly hat inzwischen mit Nvidia gesprochen, wie er auf Facebook mitteilt, darunter auch mit dem Lead Developer von Ansel. Der in Ansel enthaltene Code sei nur ein Rest diverser Tests mit Effekten. Mit dem nächsten Update von Ansel sollen bestimme Code-Teile entfernt werden, während Marty McFly die gewünschte Nennung im Code erhält. Damit sei nun alles in Ordnung. Der Modder fordert seine Follower auch auf, nun keinen Shitstorm zu starten. »Es ist wirklich keine große Sache und Ansel ist kein kommerzielles Produkt, also ist die Sache erledigt.«

Quelle: Facebook

Bild 1 von 8
« zurück | weiter »
Nvidia Ansel - Filterfunktion deaktiviert