Point of View Geforce GTX 570 TGT Beast
Grafikkarten   |   Datum: 28.02.2011

Infos zum Produkt

Point of View Geforce GTX 570 TGT Beast

Testdatum:28.02.2011
Kategorie:Grafikkarten
Die Tuning-Schmiede TGT beschleunigt die Point of View Geforce GTX 570 Beast gegenüber Nvidias Referenzmodell deutlich: Mit den von 732/1.464/3.800 MHz auf 841/1.682/3.960 MHz gesteigerten Taktfrequenzen ist das Beast einer der schnellsten verfügbaren GTX-570-Grafikkarten und kann beinahe zur teureren Geforce GTX 580 aufschließen. Statt eines eigenen, leistungstärkeren Kühlers verwenden Point of View und TGT das Originalbauteil von Nvidia, das durch die Übertaktung und die damit einhergehenen Temperaturen lauter aufdreht als üblich, so dass die Geforce GTX 570 Beast aus dem Gehäuse heraus deutlich zu vernehmen ist.
Quelle: billiger.de
* Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist. Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten