Plantronics Gamecom 777

Headsets   |   Datum: 26.09.2011
Plantronics Gamecom 777
Plantronics Gamecom 777 im Test Spieler-Headset mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis
Produktbeschreibung: Das Plantronics Gamecom 777 kombiniert beide gängigen Anschlussarten für Headsets: Wahlweise schließen Sie das Gamecom 777 direkt an die Klinkenanschlüsse einer bereits vorhandenen Soundkarte an, oder schalten die mitgelieferte USB-Soundkarte zwischen und erhalten so auch ohne Extra-Hardware solide aufgelösten Klang inklusive einer Surround-Simulation auf Stereo-Headsets per Dolby Headphone. Klanglich richtet sich das Plantronics Gamecom 777 (wie der Name schon andeutet) in erster Linie an Spieler: Die Klangkulisse präsentiert sich mit viel Druck besonders bei den Bässen, um effektreiche Szenerien und Explosionen gut rüberzubringen, erzeugt aber für audiophile Musikliebhaber zu wenig Dynamik und Ausgewogenheit im Klangbild.

Bilder

Alle Screenshots zu Plantronics Gamecom 777
Alle Screenshots zu Plantronics Gamecom 777
Alle Screenshots zu Plantronics Gamecom 777
Alle Screenshots zu Plantronics Gamecom 777
aktualisiert: 26. September 2011, 18:19 Uhr | 6 Bilder

News & Artikel

Plantronics Gamecom 777 im Test

Im Test klingt das rund 50 Euro teure Plantronics Gamecom 777 gut und bringt auch noch einen optionalen USB-Soundchip samt Dolby Headphone mit. » mehr
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten