Microsoft Xbox One

Konsolen   |   Datum: 06.12.2013

Epic Games - Vizechef: »PS4 und Xbox One sind dem PC nicht überlegen«

Der Vize-Präsident von Epic Games Mark Rein bezeichnete das EA-Statement Xbox One und PlayStation 4 seien dem PC eine Generation voraus auf Twitter als »Bullshit«. Im Bereich Leistung hätten Highend-PCs die Nase vorn.

Von Philipp Elsner |

Datum: 29.05.2013 ; 13:42 Uhr


Epic Games : Mark Rein von Epic Games glaubt nicht, dass die NextGen-Konsolen Highend-PCs in Sachen Leistung abhängen können. Mark Rein von Epic Games glaubt nicht, dass die NextGen-Konsolen Highend-PCs in Sachen Leistung abhängen können.

Mark Rein, der Vizechef von Epic Games ( Unreal , Gears of War ) hat via Twitter Stellung zur Aussage von Rajat Teneja, dem technischen Geschäftsführer von EA bezogen, PlayStation 4 und Xbox One seien dem PC eine Generation voraus. Rein bezeichnete das Statement als »Bullshit«.

Rajat hatte behauptet, die NextGen-Konsolen lägen eine Generation vor dem besten Highend-Computer, der aktuell auf dem Markt sei. »Das geht meilenweit an der Wahrheit vorbei«, kontert Mark Rein. »Sie [die Konsolen] sind von ihrer Architektur her zwar weiter entwickelt, die Performance ist jedoch nicht so gut [wie die eines Highend-PCs]. Vielleicht meinte er das?«

Größenvergleich der Konsolen. Von links nach rechts: Xbox One, PS3, Xbox 360 und Xbox 360 Slim. Der weiße Aufkleber auf unserer Debug-Konsole fehlt natürlich bei der Retail Xbox. Auf ihm ist ein weg-retouchierter QR-Code.
Diesen Artikel:   Kommentieren (114) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 11 weiter »
Avatar Sneed
Sneed
#1 | 29. Mai 2013, 13:48
warum erzählt der sachen das wir schon seit über 8 jahren wissen?
rate (55)  |  rate (39)
Avatar Nuranon
Nuranon
#2 | 29. Mai 2013, 13:49
surprise surprise!
rate (98)  |  rate (12)
Avatar nachtnebel
nachtnebel
#3 | 29. Mai 2013, 13:51
PR 1x1: Wenn jemand beginnt falschen Mist zu erzählen kontere mit unwichtigem Mist.
rate (16)  |  rate (27)
Avatar LyNX-EyED
LyNX-EyED
#4 | 29. Mai 2013, 13:52
Word!..man.
rate (19)  |  rate (14)
Avatar Andy83
Andy83
#5 | 29. Mai 2013, 13:55
Fakt ist, dass Epic die Unreal Engine 4-Techdemo, die bereits 2012 auf einem PC gezeigt wurde, für die Ende 2013 erscheinende Playstation 4 (die ja nochmal ein wenig stärker als die Xbox One sein wird), runterskalieren musste. So hat etwa die in der PS4 eingesetzte GPU schlicht nicht die Leistung um Sparse Voxel Octree Global Illumination darzustellen, stattdessen greift man nun auf die Methode zurück, die bereits in der UE3 eingesetzt wurde.

Soviel zum Thema wer wem eine Generation voraus ist. Tatsächlich sind die neuen Konsolen deutlich schwächer im Vergleich zur aktuellen PC-Hardware als es die Xbox 360 und PS3 damals waren.
rate (91)  |  rate (11)
Avatar mp777crew
mp777crew
#6 | 29. Mai 2013, 13:56
Es hat doch hoffentlich niemand geglaubt, dass eine 500 Euronen teure Kiste mit einem High-End PC mithalten kann. Manchmal frag ich mich was die bei EA so alles an illegalen Substanzen inhalieren.
rate (81)  |  rate (6)
Avatar Spectre
Spectre
#7 | 29. Mai 2013, 13:56
Euch kann man's aber auch nicht recht machen. Da sagt ein Entwickler endlich mal, wie es ist, da wird er gleich wieder nieder gemacht.
rate (56)  |  rate (9)
Avatar Wallnussfolie
Wallnussfolie
#8 | 29. Mai 2013, 13:57
Was regt ihr euch denn alle auf ? Er sagt die Wahrheit, und das ist doch gut oder etwa nicht ? Und es ist auch gut, dass es jemand öffentlich ausspricht und nicht nur die Gamer untereinander dieses Wissen besitzen, denn das bringt gar nichts!


... Menschen sind wirklich teilweise dumm ...
rate (74)  |  rate (5)
Avatar Mp7777crew
Mp7777crew
#9 | 29. Mai 2013, 13:57
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar mp777crew
mp777crew
#10 | 29. Mai 2013, 13:59
Zitat von Mp7777crew:
Was für ein Blödsinn, die Konsolen sind deutlich besser. Die nVidia Grafikkarte der Xbox One schlägt aktuelle Grakas in derzeitigen PCs um längen!!


Bevor jetzt wieder ein Shitstorm bei denjenigen losbricht:
Don't feed the Troll. Ignoriert den Spaßvogel einfach.
rate (24)  |  rate (7)

 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten