Microsoft Xbox One

Konsolen   |   Datum: 06.12.2013
Seite 1 2 3 4 5 6 7

Xbox One - Erste Details zur Skype-Integration und den Kinect-Features

Microsoft hat erste Details zur Integration des Sprach-Chats Skype und den Kinect-Features der Xbox One bekannt gegeben.

Von Tobias Ritter |

Datum: 21.05.2013 ; 19:33 Uhr


Xbox One : Die Xbox One wird sich sowohl via Spracheingabe als auch mit Handbewegungen steuern lassen. Außerdem ist Skype direkt integriert. Die Xbox One wird sich sowohl via Spracheingabe als auch mit Handbewegungen steuern lassen. Außerdem ist Skype direkt integriert.

Microsoft legt den Fokus der Xbox One ganz offensichtlich auf das neue Kinect. Direkt nach der Ankündigung des Namens der neuen Konsole stellt der Konsolenhersteller in Person von Yusuf Mehdi das neue Kinect vor. Das System verfügt über ein neues User-Interface, das jedoch der Vorgänger-Version auf der Xbox 360 deutlich ähnelt. Durch eine verbesserte Spracherkennung soll es sich nun deutlich schneller und komfortabler durch die Menüs der Next-Gen-Konsole navigieren lassen. Kleines Beispiel: «Xbox Go Home» führt den Nutzer auf den Home-Screen zurück.

Anschließend präsentiert Mehdi das sogenannte Snap-Feature. Durch das kann durch simple Sprachbefehle zwischen Spielen, TV, Musik und dem Internet Explorer hin und her gewechselt werden. Alternativ zu den Sprachbefehlen können auch Handbewegungen als Auslöser genutzt werden. Außerdem wird Skype direkt in das System der Konsole integriert.

Größenvergleich der Konsolen. Von links nach rechts: Xbox One, PS3, Xbox 360 und Xbox 360 Slim. Der weiße Aufkleber auf unserer Debug-Konsole fehlt natürlich bei der Retail Xbox. Auf ihm ist ein weg-retouchierter QR-Code.
Diesen Artikel:   Kommentieren (28) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar intensity
intensity
#1 | 21. Mai 2013, 19:44
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Phalas
Phalas
#2 | 21. Mai 2013, 19:45
Viel interessanter finde ich eher das sie Ultimate Team exclusive für XBox bekommen haben von Fifa.
Das ist eines der Hauptkauf feature von Fifa-Serie gewesen von den Fans!
rate (8)  |  rate (4)
Avatar Eladriel
Eladriel
#3 | 21. Mai 2013, 19:46
Zitat von intensity:
Komme Was Wolle : Microsoft Wird Die Ps4 NICHT Übertreffen. Kack auf microsoft.


Sony hat schon verloren des Asia dreck können die behalten!
rate (18)  |  rate (21)
Avatar intensity
intensity
#4 | 21. Mai 2013, 19:50
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Overkill4Y
Overkill4Y
#5 | 21. Mai 2013, 19:51
Damit geht die Welt.. ähh Wohnzimmerherrschaft an Microsoft. Tv + Spiele + Skype + geniale Kinect Steuerung alles zusammen, da kann die JKonkurrenz einpacken. Außer die Leistung stimmt nicht, mal abwarten, aber so blöd werden die nicht sein.
rate (7)  |  rate (5)
Avatar intensity
intensity
#6 | 21. Mai 2013, 19:53
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar varg696
varg696
#7 | 21. Mai 2013, 19:56
Grandios schwache Präsentation! Viele Features werden hier in in Europa gar nicht unterstützt. Und überhaupt: was intressiert mich die NFL?
rate (7)  |  rate (9)
Avatar Overkill4Y
Overkill4Y
#8 | 21. Mai 2013, 19:57
Zitat von intensity:


also ich weiß nicht worauf andere hinaus wollen wenn die eine Xbox oder PS kaufen wollen. Ich zumindest moechte zocken. Von daher sind für mich diese REVOLUTION(en) belanglos.


Zocken wirste auch könnem, aber wenn man mkit einer handgeste die Live-Gesichter seiner Spielkameraden herholen kann, das hat schon Potential und viele neue Möglichkeiten.
rate (5)  |  rate (5)
Avatar Njcid
Njcid
#9 | 21. Mai 2013, 20:04
Zitat von :
Komme Was Wolle : Microsoft Wird Die Ps4 NICHT Übertreffen. Vorallem wenn man die Exklusiven Titel vergleicht hat Microsoft keine chance.

Unterm Strich hatte Sony mit der PS3 die bessere Konsole, weil sie die stärkere Hardware und mehr Exklusivtitel hatte. Aber Microsoft wird nachlegen und sicherlich mehr auf Xbox-exklusive Titel setzen, weil die Kaufgründe sein können. "Halo" und Rennspiele reichen nicht.
Hardware, Handhabung und Exklusivtitel werden zeigen, wer die Nase im nächsten Konsolenkrieg vorne haben wird.
rate (2)  |  rate (1)
Avatar Kuomo
Kuomo
#10 | 21. Mai 2013, 20:07
Zitat von intensity:
Komme Was Wolle : Microsoft Wird Die Ps4 NICHT Übertreffen. Vorallem wenn man die Exklusiven Titel vergleicht hat Microsoft keine chance.

MS dominiert in Amerika, Sony in Asien, Nintendo ist ausser Konkurrenz und wir zocken am PC. Ende gut alles gut.
rate (12)  |  rate (1)

 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten