Der Entwickler Geomerics gab jetzt offiziell bekannt, dass die moderne Beleuchtungs-Engine Enlighten ab sofort auch Support für die PlayStation 4 bietet. Wie in der Ankündigung auf der offiziellen Webseite zu lesen ist, sollen mithilfe dieser Technologie extrem realistische Lichteffekte in künftigen PS4-Spielen ermöglicht werden - ohne dass dabei jedoch konkrete Titel genannt werden.

Die Enlighten-Engine ermöglicht unter anderem globale Echtzeit-Beleuchtungseffekte. Zudem erlaubt sie dynamisch bewegliche und mischbare Farb- und Lichtverläufe, ohne dabei viel CPU- oder GPU-Rechenkraft zu benötigen. Unter anderem kam diese Engine beziehungsweise entsprechende Module davon im Rennspiel Need for Speed. Most Wanted und dem Shooter Battlefield 3 zum Einsatz.

Unterhalb dieser Meldung zeigen wir Videos von der aktuellen Tech-Demo der Enlighten-Engine. Darin sind zahlreiche Beispiele für die Beleuchtungseffekte zu sehen.