AMDs Dual-Core-Athlon heißt Athlon 64 X2. Das neue Flaggschiff Athlon 64 X2/4800+ läuft mit 2,4 GHz Taktfrequenz, hat pro Core 1,0 MByte L2-Cache und soll nach unseren Information bereits im Mitte/Ende Juni erhältlich sein. Außerdem will AMD auch drei langsamere Versionen vorstellen (4200+, 4400+ und 4600+). Die Preise sollen irgendwo zwischen dem aktuellen Athlon 64 und dem Athlon 64 FX liegen - also möglicherweise deutlich über denen des Pentium D. Höher getaktete FX-Varianten mit zwei Kernen als Konkurrenz zum Pentium Extreme Edition 840 (siehe Test) sind derzeit nicht geplant.