Imagination Technologies : Imagination Technologies, Besitzer des PowerVR-Trademarks, haben einen neuen integrierten Grafikchip mit dem Namen PowerVR SGX vorgestellt. Der Chip wurde unter dem Codenamen Eurasia entwickelt.

Die verschiedenen Versionen des in 90nm-Technologie gefertigten PowerVR SGX-Kerns beinhalten Größen von 2x2mm bis 8x8mm; somit ist die Nutzung des Chips in unterschiedlichen Endgeräten möglich. Normale Mobiltelefone, als auch Smartphones oder ähnliche Geräte können mit dem Chip, der sowohl OpenGL 2.0, als auch Microsoft Vertex und Pixel Shader 3.0 unterstützt, ausgestattet werden. Der PowerVR SGX ist Teil der PowerVR Series5, Imaginations voll skalier - und programmierbarer Grafik - und Videokern-Familie.

Das Vorgängermodell PowerVR MBX ist heutzutage fast Standard und wird in vielen Navigations - und Handheld-Systemen eingesetzt.