Nvidia : AGP-Freunde können sich freuen und aufatmen. Wie bereits gemunkelt, bestätigen sich wohl die Gerüchte, die auf Nvidias Geforce 7600er Serie für den AGP-Slot hindeuten. Bereits im Juli soll es soweit sein.

Dabei sollen laut des Magazins VR-Zone zwei Geforce-Modelle auf den Markt kommen:

  • 7600GT-AGP: 560MHz Kerntakt / 700MHz Speichertakt, 12 Pixelpipelines, 256MB DDR3-Speicher / 128bit breites Speicherinterface

  • 7600GS-AGP: 400MHz Kerntakt / 400MHz Speichertakt, 12 Pixelpipelines, 256MB DDR2-Speicher / 128bit breites Speicherinterface

Die Spezifikationen entsprechen damit denen der PCIe-Pendants. Preislich sollte die schnellere 7600GT bei etwas unter 250 Euro liegen, während die kleinere Schwester rund 200 Euro kosten sollte.