AMD : "Es ist zwar nicht auszuschließen, dass es sich hierbei um einen Tippfehler handelt - verwunderlich wäre es aber allemal, wenn AMD auf einer solch wichtigen Seite einen gravierenden Fehler produzieren würde." hieß es gestern in unserer News zu AMDs angeblichen Plänen, die neuen Topmodelle Athlon64 X2 5000+ und Athlon FX-62 für den Sockel 939 ebenfalls bereitzustellen. Tja, war wohl doch einer. AMD hat sich heute laut dem Magazin Inquirer für diesen Fauxpax entschuldigt. Selbstverständlich kommen diese beiden Modelle nur für den neuen Sockel AM2 auf den Markt. Schade eigentlich.