AMD : Knapp einen Monat ist es her, als AMD sein aktuelles Flagschiff Athlon FX-62 präsentierte. Höchste Zeit für die Ankündigung eines neuen "schnellsten Prozessors", mag sich der Zyniker denken. Offenbar plant AMD bereits am 8. August den Athlon FX-64 vorzustellen, mit dem das Ziel verfolgt wird, Intels Core 2 Duo-Prozessorenreihe zu schlagen. Der Thronfolger AMDs soll zu einem Preis von 999 US-Dollar zu haben, so das Magazin Hexus. Zwar gab es von dem Halbleiter-Produzenten keine Stellungnahme zu dem Thema, dennoch ist es nur logisch anzunehmen, dass AMD etwas gegen Intels neue CPU-Generation unternehmen muss, um gerade auf dem Gamer-Markt keinen Boden zu verlieren.