Hardware-News

Aktuelle Nachrichten rund um Hardware und Software, Grafikkarten, Windows und Internet.

Apple HDTV - Neue Gerüchte über das angebliche TV-Projekt

Im Internet sind neue Gerüchte zu dem von Apple angeblich geplanten Fernseher aufgetaucht, die diesmal von einer zuverlässigen Quelle stammen sollen.

Von Georg Wieselsberger |

Datum: 09.05.2012 ; 09:58 Uhr


Apple HDTV : Der Apple-Fernseher soll wie ein größeres Cinema Display aussehen. Der Apple-Fernseher soll wie ein größeres Cinema Display aussehen. Cult of Mac hat laut eigenen Angaben von der Person, die nun Infos zum Apple-Fernseher geliefert hat, bereits in der Vergangenheit zutreffende Details zu Apple-Produkten erhalten, auch wenn aus den Prototypen nicht immer ein marktreifes Produkt wurde.

Der Apple-Fernseher soll laut den inoffiziellen Informationen so aussehen wie ein Apple LED Cinema Display , nur mit größeren Ausmaßen. Eine eingebaute iSight-Kamera soll das Gesicht von Nutzern erkennen und diesem auch folgen können, wenn sich der Nutzer bewegt. Damit sollen über Facetime Video-Telefongespräche auch vom Sofa aus möglich sein anstatt dafür direkt vor dem Fernseher stehen zu müssen. Natürlich ist auch die Siri-Sprachsteuerung in den Fernseher integriert, zumindest lassen sich die Facetime-Gespräche damit starten.

Zusätzliche Informationen stammen von dem Analysten Paul Gagnon, laut dem Fernseher mit Standard-HD-Auflösung in Größen von 40 bis 60 Zoll im Jahr 2013 auf den Markt kommen dürfte. Als Preis erwartet er zwischen 1.000 und 2.000 US-Dollar, umgerechnet wären das zwischen 770 und 1550 Euro.

Diesen Artikel:   Kommentieren (24) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar vega_the_best
vega_the_best
#1 | 09. Mai 2012, 10:02
Gerüchte! :banana:
rate (23)  |  rate (0)
Avatar DerAndroideGrizzly
DerAndroideGrizzly
#2 | 09. Mai 2012, 10:14
Apple: Wayne
rate (24)  |  rate (14)
Avatar Butch3rify
Butch3rify
#3 | 09. Mai 2012, 10:18
die doch "geringen" Preise überraschen mich jetzt, hätte mit 2000 aufwärts gerechnet
rate (21)  |  rate (2)
Avatar BigL81
BigL81
#4 | 09. Mai 2012, 10:22
Prinzipiell gilt ja immer, dass die Preise von Dollar in Euro 1:1 umgerechnet werden. Also unter 1000 Euro gibts schon mal nix.
rate (14)  |  rate (1)
Avatar DerAndroideGrizzly
DerAndroideGrizzly
#5 | 09. Mai 2012, 10:23
Warum rechnet ihr überhaupt runter Gamestar? es ist doch klar das die Preise 1:1 übernommen werden.
rate (13)  |  rate (2)
Avatar MJ2k2
MJ2k2
#6 | 09. Mai 2012, 10:25
interessiert n toten!
rate (13)  |  rate (14)
Avatar Micha1006
Micha1006
#7 | 09. Mai 2012, 10:26
Zitat von BigL81:
Prinzipiell gilt ja immer, dass die Preise von Dollar in Euro 1:1 umgerechnet werden. Also unter 1000 Euro gibts schon mal nix.


Das stimmt ! Noch schlimmer ist es in der Türkei,da bezahlste die Luxussteuer auf Elektronikgeräte wie iPhone oder iPad-dann kostet der Schrott mehr als in Deutschland !
rate (3)  |  rate (3)
Avatar pregboy
pregboy
#8 | 09. Mai 2012, 10:33
Zitat von Micha1006:


Das stimmt ! Noch schlimmer ist es in der Türkei,da bezahlste die Luxussteuer auf Elektronikgeräte wie iPhone oder iPad-dann kostet der Schrott mehr als in Deutschland !


Was ist daran schlimm? Wenn es so teuer wäre, dass es sich Niemand kaufen kann wäre ich auch nicht traurig ^^
rate (9)  |  rate (4)
Avatar Micha1006
Micha1006
#9 | 09. Mai 2012, 10:36
Zitat von IamRight:
Eigentlich nur der logische Schritt zu einer umfassenden Vernetzung auf Apple-Basis. Als nächstes folgt der selbsttätig bestellende Apple-Kühlschrank (iFridge) mit Internet-Anbindung, dann das iCar und vermutlich weitere Geräte und dann heißt es: "Willkommen in einer Welt á la Minority Report". Und alle anderen Konzerne müssen den Trends von Apple nachhecheln.

Ob man das gut oder schlecht findet, ist jedem selbst überlassen. Fakt ist, es kommt - und Apple ist und bleibt die Triebfeder hinter der Vernetzung von Mensch und Maschine.


Da haste aber den Applator vergessen-der Familieneigene Kampf Robot-der Alptraum aller Gerichtsvollzieher und Postboten ! Auch der Applarg ist nicht zu vergessen-ein Sarg von Apple,ein Aluminium Sandwich wo der Boden und der Deckel aus einem Touchscreen besteht,wo man dann die letzte Grüße verewigen kann.
rate (3)  |  rate (4)
Avatar mr.sansibar
mr.sansibar
#10 | 09. Mai 2012, 10:37
Ich frage mich wirklich ob Apple hier den Markt wirklich aufmischen kann. Okay, die Innereien werden sicher von Samsung geliefert und Apple hat da seine UI druff. Und ob ich mit meinem Fernseher sprechen möchte... hm, ich weiß nicht. Denke mir, die werden sicher das ein oder andere Feature bieten, was ganz toll ist, aber rechtfertigt das ein Apple TV..

Naja, abwarten Bier trinken!
rate (3)  |  rate (1)

PROMOTION
NEWS-TICKER
Donnerstag, 24.04.2014
13:47
13:23
13:13
12:53
12:23
12:15
12:00
11:55
11:47
11:39
11:29
11:20
11:10
11:00
10:41
10:11
09:55
09:47
09:24
08:45
»  Alle News
 
Sie sind hier: GameStar > Hardware > News > Apple HDTV
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten