Hardware-News

Aktuelle Nachrichten rund um Hardware und Software, Grafikkarten, Windows und Internet.

Neuer Preisvergleich auf GameStar.de - Spiele, PC-Hardware, Unterhaltungselektronik und mehr

In unserem neuen Preisvergleich finden Sie alles, was Spieler brauchen – vom Fernseher bis zum Smartphone, vom Notebook bis zur Grafikkarte.

Von Daniel Visarius |

Datum: 14.11.2012 ; 13:24 Uhr


Neuer Preisvergleich auf GameStar.de : Im komplett neu gestalteten Preisvergleich von GameStar.de und Billiger.de kaufen Spieler besonders günstig ein. Im komplett neu gestalteten Preisvergleich von GameStar.de und Billiger.de kaufen Spieler besonders günstig ein.

In Zusammenarbeit mit unserem Partner Billiger.de, der auch alle Preise für unsere Spiele- und Hardware-Datenbanken liefert, haben wir einen vollständigen Preisvergleich für GameStar.de entwickelt, in dem Spieler alles finden, was sie interessiert – und das ganz bequem im übersichtlichen Design von GameStar.de. Herzstück ist die exakte Suchfunktion, mit der Sie auf dem direktesten Weg zu Ihrem Wunschprodukt gelangen.

Die Kategorie Computer & Software enthält dabei alle PC-Komponenten wie Grafikkarten, Prozessoren, Monitore oder Eingabegeräte. Auch Exotischeres wie Netzwerkbauteile, Router, Drucker und Tablet-PCs findet sich, dazu Anwendungs-Software von Office bis Windows.

Neuer Preisvergleich auf GameStar.de : Um aktuelle Preis- und Versandkosten anzugeben, werden alle wichtigen Informationen quasi in Echtzeit abgerufen. Um aktuelle Preis- und Versandkosten anzugeben, werden alle wichtigen Informationen quasi in Echtzeit abgerufen. Im Bereich Fotografie erwarten Sie digitale Spiegelreflexkameras, Kompaktkameras, Systemkameras sowie Camcorder und eine breite Palette an passendem Zubehör wie Speicherkarten, Objektive, Taschen, Akkus, Stative und Blitzlichter.

Smartphones und Zubehör, aber auch normale Handys und Festnetztelefone gibt es unter Handy & Telefon, Spiele für egal welche Plattform sowie Filme auf DVD und Blu-ray in der Kategorie Medien & Games. Die Preise von Fernsehern, Konsolen, Heimkino-Lautsprechern, Blu-ray-Playern und AV-Receivern schließlich vergleichen Sie in der Kategorie Unterhaltungselektronik.

Der neue Preisvergleich auf GameStar.de ersetzt den alten Spiele-Shop vollständig. Das Angebot bauen wir in Zukunft Stück für Stück aus und entwickeln es kontinuierlich weiter. Schon jetzt aber freuen wir uns auf Ihr Feedback und sind gespannt, was Ihnen gut gefällt und was wir unbedingt noch verbessern müssen.

» Zum neuen Preisvergleich auf GameStar.de

Diesen Artikel:   Kommentieren (16) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Dom_Revan
Dom_Revan
#1 | 14. Nov 2012, 13:36
Wenns das selbe wie billiger.de ist, warum sollte ich nicht einfach dort gucken?
rate (21)  |  rate (2)
Avatar cuhbol
cuhbol
#2 | 14. Nov 2012, 13:44
Zitat von Dom_Revan:
Wenns das selbe wie billiger.de ist, warum sollte ich nicht einfach dort gucken?


weil du dazu nicht die Seite wechseln musst. :)
rate (12)  |  rate (2)
Avatar zukunftsmusik
zukunftsmusik
#3 | 14. Nov 2012, 13:44
Ich schau lieber auf Geizhals...
EDIT: Bei den Grafikkarten kann ich z.B. nicht nach Modell sortieren, das macht den Preisvergleich zwischen einem Modell (z.B. GTX 680) verschiedener Hersteller sehr schwiegrig bzw. unmöglich :/
rate (28)  |  rate (0)
Avatar The Ich
The Ich
#4 | 14. Nov 2012, 14:16
Ganz ehrlich: Im Moment finde ich diese Seite nicht besonders hilfreich, denn wenn man z.B. auf "Intel-CPUs" klickt, bekommt man zwar 103 Seiten voll mit Ergebnissen, die man zwar auch filtern kann, aber mehr auch nicht. Da kann man auch gleich billiger.de direkt nutzen.
Daher mein Vorschlag:
Die Produkte/Spiele sollten unbedingt auch zu euren Gamestar- (und eventuell auch anderen) Testberichten verlinkt werden und zusätzlich nach euren Bewertungen und Kategorien wie "Einsteiger" oder "High-End-Bereich" oder "Preis-Tip" sortiert werden können.
Außerdem, um beim Beispiel der CPUs zu bleiben: Wieso trennt ihr sofort Intel und AMD CPUs in zwei verschiedene Bereiche? Denn angenommen, ich bin interessiert an einer CPU und möchte maximal X Euro ausgeben, dann würde ich von eurem Service erwarten, dass es mir die besten (= qualitativ und bestes Preis-Leistung-Verhältnis) CPUs bis zu diesem Kaufpreis auflistet - auch erst einmal unabhängig vom Hersteller (diesen kann man dann ja immer noch herausfiltern, wenn man unbedingt von einem bestimmten Hersteller ein Produkt erwerben möchte).
Also kurz gesagt: Bringt noch ein bisschen "Gamestar typische Inhalte" rein und nicht nur euer Design!
rate (10)  |  rate (0)
Avatar Petesteak
Petesteak
#5 | 14. Nov 2012, 15:12
Oh, es gibt noch Leute, die billiger.de nutzen und nicht geizhals oder idealo?!
rate (5)  |  rate (1)
Avatar Daniel Visarius
Daniel Visarius
#6 | 14. Nov 2012, 15:12
Die Navigation durch die Kategorien wollen wir noch verbessern. Die CPUs auf einen Blick findest Du aber jetzt schon unter http://www.gamestar.de/preisvergleich/cpus,334 49/

Auch die Verlinkung zu den eigenen Tests haben wir auf der Agenda.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar ralle_h
ralle_h
#7 | 14. Nov 2012, 16:49
Gute Idee, leider noch viele Fehllistungen und falsche Verlinkungen momentan.

Beispiel:
- i5 3570k: Billligstes Angebot führt zu einer Ebay Auktion eines 3540.
- Far Cry 3 angeblich für 39€ zu haben, im Shop dann aber für 54€
rate (2)  |  rate (0)
Avatar mbiel
mbiel
#8 | 14. Nov 2012, 17:33
Zitat von l4m0r:

- Far Cry 3 angeblich für 39€ zu haben, im Shop dann aber für 54€


Das günstigste Angebot steht ganz oben, außerhalb der restlichen Liste unter "GÜNSTIGSTES ANGEBOT". Im Fall von Far Cry 3 für 39,99€.
Vom gleichen Anbieter gibt es aber ein 2. Angebot für
54,80 €. Deshalb taucht es da noch einmal auf. Auf der entsprechenden Shop-Seite sieht man dann aber auch, dass der Inhalt unterschiedlich ist (andere Zusatzinhalte). ;)
rate (1)  |  rate (0)
Avatar #Drake
#Drake
#9 | 14. Nov 2012, 18:23
tja ich werde wohl auch hier bei gh.de bleiben ...
rate (0)  |  rate (2)
Avatar Ununhex116
Ununhex116
#10 | 14. Nov 2012, 19:17
Wieviel "billiger.de" wohl bezahlt hat, dass GameStar diesen nutzerunfreundlichen Schritt macht?
Tya, ProSiebenSat1 Media versuchen halt auch via Internet ihr Milieu zu verbreiten. (Billiger.de gehört denen..)

Natürlich auch möglich, dass GameStar selbst seine Leser/Besucher für zu dämlich hält, die Filterfunktionen von geizhals oder idealo zu überblicken, echt traurig finde ich. Muss halt jeder sehen wo er bleibt.
rate (1)  |  rate (1)

PROMOTION
NEWS-TICKER
Freitag, 18.04.2014
18:05
18:00
17:26
16:45
15:15
13:56
13:29
12:59
12:05
11:55
11:54
11:53
11:25
11:17
11:01
10:51
10:25
10:03
10:01
09:49
»  Alle News
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten