Hardware-News

Aktuelle Nachrichten rund um Hardware und Software, Grafikkarten, Windows und Internet.

AMD Radeon HD 7000 - Vermutlich schon für PCI-Express 3.0 ausgelegt

Glaubt man neuesten Gerüchten, wird die nächste Grafikkartenserie von AMD bereits den neuen Standard PCI Express 3.0 unterstützen.

Von Georg Wieselsberger |

Datum: 19.07.2011 ; 13:12 Uhr


AMD Radeon HD 7000 : Die auch unter dem Codenamen »Southern Islands« bekannten Grafikkarten werden laut einer Meldung der türkischen Webseite Donanimhaber als PCI-Express-3.0-Steckkarten in den Handel kommen. Nutzer älterer Mainboards mit PCI Express 2.0 oder 1.0 müssen sich allerdings keine Sorgen machen, da der neue Standard auch rückwärtskompatibel mit seinen Vorgängern ist.

Auf neueren Mainboards mit PCI Express 3.0 steht Grafikkarten aber die doppelte Bandbreite von 32 GByte/s zur Verfügung, was sich zumindest teilweise auf deren Leistung auswirken dürfte, vor allem bei der Nutzung von CrossfireX. Erste Mainboards mit PCI-Express-3.0-Grafikkarten-Slots sind bereits im Handel erhältlich.

Richtig durchsetzen dürfte sich der neue Standard aber wohl erst nach dem Erscheinen der Bulldozer-Prozessoren von AMD und der Ivy-Bridge-CPUs von Intel, da deren neue Mainboards PCI-Express 3.0 unterstützen.

Diesen Artikel:   Kommentieren (37) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Vetox
Vetox
#1 | 19. Jul 2011, 13:15
Wozu PCI-Express 3.0 wenn man PCI-Express 2.0 nichtmal richtig ausnutzt?
rate (14)  |  rate (4)
Avatar K.I.N.G
K.I.N.G
#2 | 19. Jul 2011, 13:23
Zitat von Vetox:
Wozu PCI-Express 3.0 wenn man PCI-Express 2.0 nichtmal richtig ausnutzt?


signed ;)

btw, Wieso hat eine türkische Website, die keiner kennt, immer die heißesten Gerüchte zu neuen AMD/ATI-Produkten? :D
rate (16)  |  rate (4)
Avatar BGK
BGK
#3 | 19. Jul 2011, 13:24
Die 1.0er und 2.0er waren doch auch zum scheitern verurteilt, so wirds auch mit 3.0 sein. Ich warte da lieber auf 3.1 . Die Nuller Kandidaten scheinen ja nur Betazustände zu sein.
rate (2)  |  rate (13)
Avatar Senekha
Senekha
#4 | 19. Jul 2011, 13:24
Zitat von Vetox:
Wozu PCI-Express 3.0 wenn man PCI-Express 2.0 nichtmal richtig ausnutzt?

... weil es sich, genauso wie mit der Einführung von AGP 8x damals, marketingtechnisch besser nutzen lässt.
DOPPELTE BANDBREITE JETZT MIT PCI-EXPRESS XYZ FÜR DEN ULTIMATIVEN AUGENGENUSS.

Ich finde es aber trotzdem nicht verkehrt wenn sie Technologien früher einführen, so ist sie bereits verbreitet wenn sie wirklich notwendig wird.
rate (23)  |  rate (0)
Avatar Bernd1995
Bernd1995
#5 | 19. Jul 2011, 13:25
Zitat von K.I.N.G:


signed ;)

btw, Wieso hat eine türkische Website, die keiner kennt, immer die heißesten Gerüchte zu neuen AMD/ATI-Produkten? :D


Wüsste ich auch gern.

Ich glaub das ist AMD's inoffizielle Website.^^
rate (9)  |  rate (2)
Avatar weedeey
weedeey
#6 | 19. Jul 2011, 13:25
Ja, cool.
Erst Fakebenchmarks, jetzt das & ihr vertraut denen immer noch?
Ich wär mal für ne 2. unabhängige Meinung dazu.
rate (4)  |  rate (4)
Avatar hugehand
hugehand
#7 | 19. Jul 2011, 13:26
Zitat von K.I.N.G:


btw, Wieso hat eine türkische Website, die keiner kennt, immer die heißesten Gerüchte zu neuen AMD/ATI-Produkten? :D


Das ist eine sehr bekannte Website...
rate (8)  |  rate (4)
Avatar Kehool
Kehool
#8 | 19. Jul 2011, 13:29
"da der neue Standard auch rückwärtskompatibel mit seinen Vorgängern ist. "

stellt sich natürlich die frage ob die neue karte pci-e 3.0 braucht um in voller geschwindigkeit laufen zu können
rate (5)  |  rate (0)
Avatar Kehool
Kehool
#9 | 19. Jul 2011, 13:30
Zitat von K.I.N.G:


signed ;)

btw, Wieso hat eine türkische Website, die keiner kennt, immer die heißesten Gerüchte zu neuen AMD/ATI-Produkten? :D


glaubst du irgendjemand in der türkei kennt tom's hardware?

Zitat von weedeey:
Ja, cool.
Erst Fakebenchmarks, jetzt das & ihr vertraut denen immer noch?
Ich wär mal für ne 2. unabhängige Meinung dazu.


wer bei den benchmarks beschissen hat war allerdings nicht donanimhaber

edit: sorry für den doppelpost :3
rate (6)  |  rate (1)
Avatar Lars-G90
Lars-G90
#10 | 19. Jul 2011, 13:33
Ich finds gut, dass es bei PCIe immer Reserven gibt. Seht euch Sachen wie USB 3.0 oder IPv6 an, beide kommen erst raus wenn es schon lange überfällig ist und mit der Zeit zusammen, die so eine neue Technologie braucht zur weiten Verbreitung, erreicht man immerhin bei PCIe keinen Engpass.
rate (6)  |  rate (0)

PROMOTION
NEWS-TICKER
Mittwoch, 30.07.2014
10:48
10:45
10:30
10:10
10:00
09:23
08:40
08:34
Dienstag, 29.07.2014
20:38
18:05
18:02
17:50
17:36
16:45
16:26
16:20
15:55
15:24
15:11
14:45
»  Alle News
 
Sie sind hier: GameStar > Hardware > News > Grafikkarten > AMD Radeon HD 7000
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten