Pascal und Polaris : AMD und Nvidia verschicken bereits Testexemplare ihrer neuen GPUs und Grafikkarten. AMD und Nvidia verschicken bereits Testexemplare ihrer neuen GPUs und Grafikkarten.

Die kommende Grafikkarten-Generation dürfte die größten Veränderungen seit vielen Jahren mit sich bringen, da sowohl AMD als auch Nvidia auf neue Architekturen und einen neuen Fertigungsprozess mit kleineren Strukturen setzen. AMD nennt seine neue GPU-Technik Polaris, während Nvidia wie seit vielen Jahren mit Pascal wieder einen Physiker als Namensgeber gewählt hat. Die neuen Grafikkarten von AMD und Nvidia werden laut den bisherigen Gerüchten wohl im Sommer 2016 vorgestellt.

Wie weit die beiden Unternehmen bei ihrer Entwicklung der neuen GPU-Modelle bereits sind, zeigt wieder einmal die indische Import-Datenbank Zauba. Dort war schon vor einiger Zeit ein größerer Nvidia-Chip mit 2.621 Pins aufgetaucht, der auf einem 55 x 55 Millimeter großen Modul aufgebracht war. Dabei handelte es sich vermutlich um eine frühe Version des GP100, eventuell mit HBM als Videospeicher.

Nun ist aber auch ein zweiter Chip in der Datenbank zu finden, dessen Modul nur noch 37,5 x 37,5 Millimeter groß ist und 2.152 Pins besitzt. Das könnte der GP104-Grafikchip sein, der dann für die Nachfolger der Geforce GTX 970 oder Geforce GTX 980 gedacht ist. Die Größe könnte auf ein GDDR5-Interface hindeuten - oder auf einen sehr kleinen GP104 mit HBM.

AMD hat laut den bisher gefundenen Einträgen hingegen bereits vier Sendungen nach Indien verschickt, in denen sich komplette Grafikkarten und nicht nur die Module rund um die GPU befanden. Es handelt sich um zwei unterschiedliche Grafikchips, die in voller Beschaltung und in beschnittener Form verbaut wurden. Damit sieht es so, als hätte AMD vielleicht sogar einen kleinen Vorsprung vor Nvidia, was die Fertigung der neuen Grafikkarten angeht. Die Test der neuen Generation dürften zwar noch einige Monate dauern, aber ein Veröffentlichungstermin im Sommer, der ja immerhin bis Mitte September dauert, scheint durchaus möglich.

Quelle: Overlock.net, 3DCenter