Microsoft : Nach den kleinen Anfängen auf dem Zune-Musikplayer und Windows Phone, dem Einbau in die Xbox 360 -Benutzeroberfläche und in das kommende Betriebssystem Windows 8 wird das Metro-Design demnächst auch auf den Webseiten von Microsoft genutzt.

Eine bereits online gestellte Vorschauseite zeigt das neue Design mit den bekannten rechteckigen, einfarbigen Kacheln und der großen, weißen Schrift. Auch die anderen Elemente der Webseite wurden entsprechend angepasst. Über den Feedback-Button an der rechten Seite können Besucher ihre Meinung zum neuen Design hinterlassen.

Mit dieser geplanten Änderung gibt sich Microsoft nahezu überall ein einheitliches Design und zeigt, wie wichtig dem Unternehmen »Metro« ist. Sinn macht die Änderung natürlich auch durch den wachsenden Anteil von Geräten mit Touchscreen, für die die Metro-Oberfläche ausgelegt ist. Wann die Umstellung erfolgt, ist nicht bekannt, vermutlich dürfte der Termin wohl mit der Vorstellung von Windows 8 in Zusammenhang stehen.

Microsoft : Das neue Design der Microsoft-Webseite. Das neue Design der Microsoft-Webseite.