Hardware-News

Aktuelle Nachrichten rund um Hardware und Software, Grafikkarten, Windows und Internet.

Xbox One - Microsoft empfiehlt horizontale Aufstellung, vertikaler Betrieb auf »eigene Gefahr«

Microsoft hat bestätigt, dass die Xbox One nicht für den Betrieb in einer hochkant aufgestellten Lage konzipiert ist. Wer ist Konsole trotzdem vertikal aufstelle, handle auf eigenes Risiko.

Von Philipp Elsner |

Datum: 21.09.2013 ; 14:08 Uhr


Xbox One : Die Xbox One ist für einen Betrieb im Liegen ausgelegt, die PS4 lässt sich auch aufstellen. Die Xbox One ist für einen Betrieb im Liegen ausgelegt, die PS4 lässt sich auch aufstellen.

Albert Penello von Microsoft hat in einem Interview mit Gamespot bestätigt, dass die Xbox One nicht vertikal aufgestellt werden sollte. Die Konsole sei auf einen horizontalen Betrieb ausgelegt. Dies sei entgegen diverser Spekulationen im Netz kein Problem der Kühlung, sondern des optischen Laufwerks.

»Wir unterstützen keine vertikale Orientierung. Wer die Xbox One aufstellt, handelt auf eigene Gefahr. Das hat nichts mit der Kühlung zu tun, das Laufwerk wurde nicht für einen vertikalen Betrieb ausgelegt«, so Penello. Er merkte außerdem an, dass 80 Prozent der Xbox-360-Nutzer ihre Konsole horizontal liegend nutzen würden und nicht aufstellen.

In der Xbox One arbeitet ein Achtkern-Prozessor mit 64-Bit-Architektur. Acht Gigabyte RAM, ein Blu-ray-Laufwerk sowie eine 500-GB-Festplatte sind verbaut. Letztere lässt sich übrigens nicht nach Belieben austauschen - wer mehr Speicherplatz möchte, muss sich mit externer Hardware behelfen.

Below - Xbox-One-exklusiv
Adventure-Spiel aus einer Top-Down-Perspektive - mysteriös und Roguelike.
Diesen Artikel:   Kommentieren (67) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 7 weiter »
Avatar SchmolleIchOderLolleIch
SchmolleIchOderLolleIch
#1 | 21. Sep 2013, 14:21
skandal
rate (72)  |  rate (6)
Avatar Sebi
Sebi
#2 | 21. Sep 2013, 14:22
Ja und? Ist das für die Gamestar Community wirklich so wichtig?

p.s. Alle Geräte unter meinem Fernseher stehen horizotal von daher wäre das nichts neues.
rate (45)  |  rate (18)
Avatar Feschpa-Willi
Feschpa-Willi
#3 | 21. Sep 2013, 14:28
Gamestar <-> Gamepro feel the difference -.-
rate (64)  |  rate (19)
Avatar eXecution1992
eXecution1992
#4 | 21. Sep 2013, 14:29
Ist das nicht Gamestar hier ? Oder doch GamePro ? Ich lese ständig nur etwas über Konsolen.
rate (43)  |  rate (23)
Avatar Morrich
Morrich
#5 | 21. Sep 2013, 14:34
Zitat von eXecution1992:
Ist das nicht Gamestar hier ? Oder doch GamePro ? Ich lese ständig nur etwas über Konsolen.


Wenns für den PC nunmal keine Neuigkeiten gibt, muss man seine News Spalte eben mit anderen Sachen füllen.

Und ganz ehrlich, ich lese lieber was über Konsolen, als irgendwelche blöden Filmkritiken, die von vorne bis hinten total Müll sind.
rate (72)  |  rate (9)
Avatar L1nk99
L1nk99
#6 | 21. Sep 2013, 14:37
Moment..man muss seiner Kundschaft sagen wie das Gerät aufgestellt wird? Interessante Zielgruppe.

Bitte zur Sicherheit noch ne News wo die DvDs reingehören, könnte man ja ausversehen kA in den DvD Player stecken
rate (21)  |  rate (37)
Avatar levlev
levlev
#7 | 21. Sep 2013, 14:43
Zitat von L1nk99:
Moment..man muss seiner Kundschaft sagen wie das Gerät aufgestellt wird? Interessante Zielgruppe.

Bitte zur Sicherheit noch ne News wo die DvDs reingehören, könnte man ja ausversehen kA in den DvD Player stecken


Denkst du wirklich, dass du lustig bist? Die Xbox 360 und PS3 konntest du sowohl senkrecht als auch waagerecht aufstellen. Deine Inkompetenz hat dich schön blamiert.
rate (42)  |  rate (13)
Avatar Cd-Labs: Radon Project
Cd-Labs: Radon Project
#8 | 21. Sep 2013, 14:45
Zitat von L1nk99:
Moment..man muss seiner Kundschaft sagen wie das Gerät aufgestellt wird? Interessante Zielgruppe.

Bitte zur Sicherheit noch ne News wo die DvDs reingehören, könnte man ja ausversehen kA in den DvD Player stecken

Guck dir mal ganz kurz die Werbebilder der XBOX 360 an.
http://www.amazon.de/Xbox-360-Konsole-Slim -schwarz-matt/dp/B005FPD0O8/ref=sr_1_1?ie=UTF8 &qid=1379767391&sr=8-1&keywords=xbox+360
Dann fällt dir vielleicht auf, dass der Gedanke, den Nachfolger genau so aufzustellen vielleicht nicht der abwegigste ist.
rate (19)  |  rate (2)
Avatar MrMiles
MrMiles
#9 | 21. Sep 2013, 14:48
Zitat von L1nk99:
Moment..man muss seiner Kundschaft sagen wie das Gerät aufgestellt wird? Interessante Zielgruppe.

Bitte zur Sicherheit noch ne News wo die DvDs reingehören, könnte man ja ausversehen kA in den DvD Player stecken


sowas nennt man "gebrauchsanweisung", das hat nichts mit regeln oder vorschriften zutun.

kühlschränke oder waschmaschinen legt man ja auch nicht auf die seite ...
rate (20)  |  rate (3)
Avatar zero-sum
zero-sum
#10 | 21. Sep 2013, 14:51
Also ich hatte für die 360 (Slim) hier nur noch stehend Platz. Für mich dürfte das durchaus ein Problem sein. Aber das Interesse ist ja momentan zum Glück denkbar gering.
rate (12)  |  rate (2)
1 2 3 ... 7 weiter »

PROMOTION
NEWS-TICKER
Donnerstag, 21.08.2014
17:38
17:28
16:44
16:10
15:43
15:12
14:44
14:30
14:14
14:09
13:55
13:24
13:11
12:52
12:44
12:22
11:51
11:44
11:33
11:03
»  Alle News
 
Sie sind hier: GameStar > Hardware > News > Konsolen-News > Xbox One
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten