Runcore Invincible : Der Hersteller Runcore nennt seine neue SSD-Serie »Invincible«, also »unbesiegbar«. Dieser Begriff bezieht sich auf die Sicherheit der auf dem Laufwerk abgespeicherten Daten. Damit diese nicht in falsche Hände fallen, besitzen die SSDs Anschlüsse für zwei Tasten.

Eine der beiden Tasten sorgt dafür, dass die auf dem Laufwerk vorhandenen Daten durch zufälligen Code überschrieben werden und die SSD damit fast wieder dem Auslieferzustand entspricht. Neben dieser nicht unüblichen Methode bieten die Laufwerke aber auch eine recht brachiale Möglichkeit, die Daten zu schützen.

Über den zweiten Schalter werden die verbauten Flash-Speicherbausteine der Laufwerke mit zu hoher Spannung versorgt und damit physikalisch beschädigt. Damit wird ein Auslesen der Daten unmöglich, das nach Anwenden der ersten Löschmethode unter Umständen mit großem Aufwand noch denkbar wäre.