AMD : AMD Logo AMD Logo Fudzilla berichtet, dass AMD an einem neuen Stepping des aktuellen »Deneb«-Kerns arbeitet, der in den Phenom II X4-Prozessoren zum Einsatz kommt. Der verbesserte Prozessorkern soll weniger Kernspannung benötigen und daher auch eine geringe Stromaufnahme haben. Gedacht ist das neue Stepping auch für Quadcore-Mobilprozessoren, die im 2. Quartal 2010 erscheinen sollen.

Ein angeblicher Phenom II X4 975, der eine Taktfrequenz von 3,6 GHz haben dürfte, soll im 1. Quartal 2010 erscheinen und zunächst noch das alte Stepping verwenden. Die maximale Stromaufnahme soll daher bei 140 Watt liegen.

Update 21. September 2009

Wie XbitLabs meldet, wird AMD am 22. Oktober, dem Tag der Markteinführung des neuen Betriebssystems Windows 7, auch seine neuen Athlon II X3-Prozessoren vorstellen. Es soll sich um den Athlon II X3 425 und Athlon II X3 435 handeln, die mit 2,7 und 2,8 GHz getaktet sind, pro Kern 512 KByte L2-Cache besitzen und in Sockel AM2+ und AM3 passen.

Die maximale Stromaufnahme soll bei 95 Watt liegen. Die Preise sind noch nicht bekannt, doch ist davon auszugehen, dass die X3-Prozessoren deutlich weniger kosten als die neuen Athlon II X4-CPUs, die mit 2,6 GHz schon ab 80 Euro zu haben sind.

Update 23. September 2009

Wie unter anderem MaximumPC meldet, sollen offizielle Vertreter von AMD den Sechskern-Prozessor Thuban für Desktop-Rechner nun bestätigt haben. Damit hätten sich die Gerüchte bewahrheitet. Ein AMD-Sprecher erklärte, dass AMD viel Wert auf die Langlebigkeit seiner Plattformen und auf langfristige Upgrade-Möglichkeit lege.

Der Hexa-Core-Prozessor soll daher auf bereits existierende AM2+ und AM3-Board passen, wird aber vermutlich wegen der Abwärme etwas langsamer getaktet sein als vergleichbare Phenom II X4-CPUs. Als möglicher Name wird die logische Bezeichnung Phenom II X6 erwartet. Erscheinen soll die CPU aber weiterhin erst »irgendwann nächstes Jahr«, so MaximumPC.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!