Hardware-News

Aktuelle Nachrichten rund um Hardware und Software, Grafikkarten, Windows und Internet.

Facebook - Fordert Mitarbeiter dazu auf, von iPhone auf Android zu wechseln

Mitarbeiter mit Android-Smartphones sollen dabei helfen, die bislang im Vergleich zu iOS schlechtere Facebook-App zu verbessern.

Von Georg Wieselsberger |

Datum: 27.11.2012 ; 11:06 Uhr


Facebook : Wie TechCrunch meldet, war es früher bei Facebook üblich, den Angestellten vor allem iPhones zu geben. Doch durch das starke Wachstum bei Android-Smartphones, die inzwischen klar den Markt bestimmen, hat sich Facebook nun zu »Droidfooding« entschieden.

Als Dogfooding bezeichnet man es, wenn Unternehmen ihre Mitarbeiter die eigenen Produkte verwenden und damit testen lassen. Droidfooding hat das also Ziel, mit Hilfe der Facebook-Angestellten die rigene Android-App zu verbessern. Zwar will Facebook niemanden zu einem Wechsel zwingen, doch die im Unternehmen aufgehängten Poster lassen keinen Zweifel daran, dass das soziale Netzwerk wie auch die Marktforscher von IDC eine deutliche Dominanz von Android-Smartphones bis 2016 erwartet.

Im Unternehmen selbst sind jedoch durch die bisherige Smartphone-Politik bislang mehr iPhones im Einsatz. Wirklich wechseln wollen die Angestellten aber anscheinend auch nicht – viele tragen laut dem Bericht nun eben zwei Smartphones mit sich herum.

Facebook :

Diesen Artikel:   Kommentieren (83) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 8 weiter »
Avatar Falkenfluegel
Falkenfluegel
#1 | 27. Nov 2012, 11:12
Facebook, iPhone und Android in einer News. Jetzt wirds ungemütlich.
rate (228)  |  rate (4)
Avatar DracoCW
DracoCW
#2 | 27. Nov 2012, 11:12
"Droidfooding hat das also Ziel, mit Hilfe der Facebook-Angestellten die rigene Android-App zu verbessern."

Ich hoffe mal, dass es bald auch eine Android App gibt, um die News für Gamestar fehlerfrei zu schreiben. Das tut ja schon regelrecht weh...
rate (75)  |  rate (9)
Avatar Briseis
Briseis
#3 | 27. Nov 2012, 11:13
Brauch ich nicht, weder Android noch iPhone und facebook erst recht nicht.
rate (76)  |  rate (51)
Avatar Minoru
Minoru
#4 | 27. Nov 2012, 11:16
Selbst mit Word 97 und einmal auf Rechtschreibprüfung gedrückt hätte man hier vielleicht noch was retten können...
rate (96)  |  rate (6)
Avatar Akuma
Akuma
#5 | 27. Nov 2012, 11:19
Zitat von :
dass das soziale Netzwerk wie auch die Marktforscher von IDC eine deutliche Dominanz von Android-Smartphones bis 2016 erwartet.


Der Marktanteil von Android ist doch jetzt schon bei fast 70%(letzter stand August12) Weltweit.

Wie deutlich solls den noch werden?
rate (47)  |  rate (7)
Avatar Bravestarr85
Bravestarr85
#6 | 27. Nov 2012, 11:22
Die Rechtschreibung der Artikeln ist zunehmend schrecklich. Peinlich sowas abzuliefern! "Droidfooding hat das also Ziel, mit Hilfe der..". Ließt hier eigentlich irgendjemand das durch was er zuvor geschrieben hat?
rate (19)  |  rate (32)
Avatar Petesteak
Petesteak
#7 | 27. Nov 2012, 11:27
Zitat von Bravestarr85:
Die Rechtschreibung der Artikeln ist zunehmend schrecklich. Peinlich sowas abzuliefern! "Droidfooding hat das also Ziel, mit Hilfe der..". Ließt hier eigentlich irgendjemand das durch was er zuvor geschrieben hat?


Entschuldige bitte, aber deine eigene Rechtschreibung nimmt ein wenig den Dampf aus deinem Kommentar, welchem ich inhaltlich eigentlich absolut zustimme. ;)
rate (71)  |  rate (5)
Avatar NessD
NessD
#8 | 27. Nov 2012, 11:27
Zitat von Bravestarr85:
Die Rechtschreibung der Artikeln ist zunehmend schrecklich. Peinlich sowas abzuliefern! "Droidfooding hat das also Ziel, mit Hilfe der..". Ließt hier eigentlich irgendjemand das durch was er zuvor geschrieben hat?


*der Artikel *Peinlich, sowas *Liest hier *das durch, was

Aber ja, ich stimme zu, viel zu viele Fehler.
rate (38)  |  rate (3)
Avatar Parabol83
Parabol83
#9 | 27. Nov 2012, 11:27
Zitat von Briseis:
Brauch ich nicht, weder Android noch iPhone und facebook erst recht nicht.


dem kann ich mich nur anschließen...auch wenns nicht direkt zum thema passt :)
rate (16)  |  rate (18)
Avatar Silent_Warrior
Silent_Warrior
#10 | 27. Nov 2012, 11:32
Da bluten ja die Augen wenn man diesen Artikel liest. Erst mal inhaltlich aber noch viel schlimmer ist die Rechtschreibung. Arbeiten bei Gamestar Stegasleniker? *grins*
rate (32)  |  rate (5)
1 2 3 ... 8 weiter »

PROMOTION
NEWS-TICKER
Donnerstag, 30.10.2014
17:03
16:39
16:21
15:57
14:48
14:44
14:12
14:01
13:17
13:13
13:01
12:48
12:36
12:06
11:41
11:33
10:41
09:53
08:42
08:31
»  Alle News
 
Sie sind hier: GameStar > Hardware > News > Smartphones > Facebook
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten