Hardware-News

Aktuelle Nachrichten rund um Hardware und Software, Grafikkarten, Windows und Internet.

20 Jahre SMS - 58 Milliarden SMS in diesem Jahr alleine in Deutschland

Am heutigen 3. Dezember wird der Short Messaging Service (SMS) 20 Jahre alt und scheint trotz aller neuen Kommunikationsmöglichkeiten beliebt zu bleiben.

Von Georg Wieselsberger |

Datum: 03.12.2012 ; 08:43 Uhr


20 Jahre SMS : Die erste Nachricht, die über den Short Messaging Service (SMS) verschickt wurde, lautete „Merry Christmas“ und war eigentlich nur ein Test des britischen Vodafone-Programmierers Neil Papworth, der dafür am 3. Dezember 1992 auch kein Handy, sondern seinen PC verwendete.

Die Textlänge des eigentlich nur als Informationsdienst für den Netzwerkbetreiber gedachten Services wurde von dem Telekom-Ingenieur Friedhelm Hillebrand auf 160 Zeichen festgelegt, da die meisten damals verschickten Telex-Mitteilungen unterhalb dieser Grenze lagen. Bei Nokia war Matti Makkonen an der Entwicklung beteiligt, der den neuen GSM-Mobilfunkstandard auch für Pager-ähnliche Nachrichten von und zu Handys verwenden wollte.

So richtig beliebt wurde der Dienst dann durch den Siegeszug der Mobiltelefone Ende der 90er-Jahre und wird laut Bitkom alleine in diesem Jahr in Deutschland für Umsätze von 3,1 Milliarden Euro und für erwartete 58 Milliarden verschickter Nachrichten sorgen. 2011 waren es erst 55 Milliarden. Dank der SMS-Flatrates haben es auch die neuen Smartphones mit vielen anderen Kommunikationsmöglichkeiten bisher nicht geschafft, den Siegeszug der SMS zu stoppen.

Diesen Artikel:   Kommentieren (28) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Exterminatus
Exterminatus
#1 | 03. Dez 2012, 08:53
Wenn das nicht mal wieder in Typischer Wieselsberger ist
rate (8)  |  rate (53)
Avatar Aizawa
Aizawa
#2 | 03. Dez 2012, 08:55
Zitat von Exterminatus:
Wenn das nicht mal wieder in Typischer Wieselsberger ist


Wenn das nicht mal wieder der unnötige Kommentar ist, genauso wie mein Kommentar. Ich fand den Artikel interessant.
rate (62)  |  rate (5)
Avatar Hotzie
Hotzie
#3 | 03. Dez 2012, 09:18
Dazu gab es gestern einen kurzen Bericht im Fernsehen. Da haben sie einige, bevorzugt junge Menschen befragt: "Ich verschicke 150 SMS am Tag." Da dachte ich mir: "Whatdafuq!"

Naja, irgendwo müssen die ganzen Milliarden ja herkommen -__-"
rate (9)  |  rate (2)
Avatar Halleluja
Halleluja
#4 | 03. Dez 2012, 09:28
Whatsapp?
rate (5)  |  rate (13)
Avatar Morrich
Morrich
#5 | 03. Dez 2012, 09:32
Zitat von Thomas95:


Schluss mit dem Mobbing, der Herr Wieselsberger hat bestenfalls eine undankbare Sparte, aber irgendjemand muss es ja machen.


Naja, seine Gerüchte Artikel zu diverser Hardware sind aber nunmal in der Regel völlig unsinnig, das muss man einfach so knallhart sagen.

Da gibt es zum Gleichen Thema auf anderen Websites wie Computerbase oder Hardwareluxx auch Artikel, welche aber deutlich gehaltvoller sind, auch wenn sie sich um die gleichen unbestätigten Gerüchte drehen.

@Topic: Dass die SMS auch trotz Smartphones noch immer sehr beliebt ist, wundert mich nicht. Kann man doch mit ihr ohne große Vorkenntnisse schnell mal eine Nachricht absetzen und muss nicht extra anrufen oder sich per Smartphone irgendwo ins Netz einloggen im per IM oder Facebook oder what ever irgendjemanden zu erreichen.

Im Übrigen sehe ich zwar immer mehr Menschen mit Smartphone durch die Gegend laufen, aber in den meisten Fällen tun die Leute nichts anderes mit den Dingern als irgendwelche Spielchen zu zocken und Musik zu hören.
Kann man wunderbar beobachten, wenn man in der Straßenbahn den Leuten mal kurz über die Schulter schaut.

Bestätigt mich voll in meiner Meinung, dass Smartphones und Tablets zu kaum etwas anderem zu gebrauchen sind als als Spielzeuge.
Mit diesen Dingern ist ein Arbeiten so gut wie nicht möglich. Nur Kosnum, Konsum und nochmals Konsum.
Genau der Grund, warum ich ein Smartphone oder Tablet absolut nicht benötige.

Mann hat mich der Typ im Handyshop letztens dumm angeguckt, als ich ihm sagte, ich wolle ein ganz normales Handy höherer Qualität erwerben und kein 400-600€ Smartphone...
rate (10)  |  rate (16)
Avatar Tarsius
Tarsius
#6 | 03. Dez 2012, 09:34
58 Milliarden SMS in diesem Jahr? Schon krass. Vorallem wird dadurch die Dimension der "Euro-Rettung" (bzw. Insolvenzverschleppung) gut greifbar. Ist schon ne krasse Zahl.

Naja, alles jute zum Geburtstag SMS. :)
rate (8)  |  rate (1)
Avatar KingLamer
KingLamer
#7 | 03. Dez 2012, 09:39
wer braucht noch sms, wenn whatsapp gibt (oder imessage)?
ich brauche SMS seit jahren nicht mehr, aber ich schreibe auch nicht gern kurzmitteilungen.

Zitat von :
Die erste Nachricht, die über den Short Messaging Service (SMS) verschickt wurde, lautete „Merry Christmas“ und war eigentlich nur ein Test des britischen Vodafone-Programmierers Neil Papworth, der dafür am 3. Dezember 2012 auch kein Handy, sondern seinen PC verwendete.

die erste nachricht wurde heute verschickt? sollte wohl 1992 sein.
rate (4)  |  rate (9)
Avatar uname-a
uname-a
#8 | 03. Dez 2012, 09:41
Die erste Nachricht, die über den Short Messaging Service (SMS) verschickt wurde, lautete „Merry Christmas“ und war eigentlich nur ein Test des britischen Vodafone-Programmierers Neil Papworth, der dafür am 3. Dezember 2012 auch kein Handy, sondern seinen PC verwendete.


Am 3.12.2012, ganz bestimmt nicht nicht :-)
rate (2)  |  rate (3)
Avatar A:A:
A:A:
#9 | 03. Dez 2012, 09:47
SMS - Der Goldesel der Mobilfunkanbieter.

Dir alles Gute zum 20ten.
rate (9)  |  rate (0)
Avatar Projekt95
Projekt95
#10 | 03. Dez 2012, 10:09
Zitat von Thomas95:


Schluss mit dem Mobbing, der Herr Wieselsberger hat bestenfalls eine undankbare Sparte, aber irgendjemand muss es ja machen.

erinnert mich an die Redaktionsfolge mit der Komplettlösung xD
rate (1)  |  rate (2)

PROMOTION
NEWS-TICKER
Freitag, 24.10.2014
11:18
10:46
10:45
10:45
10:13
09:35
08:55
08:33
08:31
08:22
Donnerstag, 23.10.2014
19:52
18:52
18:26
18:15
18:00
16:39
15:25
15:09
14:49
14:42
»  Alle News
 
Sie sind hier: GameStar > Hardware > News > Smartphones > 20 Jahre SMS
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten