Deutsche Telekom : Die Deutsche Telekom erhöht die Preise für Mobilfunk-Tarife, bietet aber auch mehr Inklusiv-Leistungen. Die Deutsche Telekom erhöht die Preise für Mobilfunk-Tarife, bietet aber auch mehr Inklusiv-Leistungen.

Die Deutsche Telekom hat eine Preiserhöhung für die Tarife von MagentaMobil angekündigt, die ab dem 19. April 2016 wirksam wird. Die Tarife werden um monatlich 5 Euro teurer und kosten damit je nach Variante zwischen 34,95 Euro und 54,95 Euro. Gleichzeitig hebt die Telekom aber auch das Datenvolumen an, das bei den Tarifen mit voller Geschwindigkeit genutzt werden kann. Beim Tarif MagentaMobil S verdoppelt der Provider das Datenvolumen von 500 MByte auf 1 GByte bei maximal 150 MBit/s.

Mit der gleichen Geschwindigkeit können Kunden mit MagentaMobil M dann 2 statt 3 GByte Daten übertragen. Beim Tarif L steigt das Datenvolumen von 4 auf 6 GByte an. Der sogenannte Friends-Vorteil für junge Leute und Studenten enthält auch weiterhin das doppelte Datenvolumen und damit ab 19. April 2016 bis zu 12 GByte monatlich. Smartphone-Besitzer, die bereits Kunden der Telekom sind, können das größere Datenvolumen aber ohne die Preiserhöhung nutzen.

Allerdings enthalten die veränderten Tarife auch eine WLAN-Hotspot-Flatrate für mehr als eine Million Telekom-Hotspots in Deutschland, die nur den Neukunden vorbehalten bleibt. Außerdem bieten die nur neuen Tarife das EU-Datenroaming, bei dem Websurfen, das Verschicken von SMS und Telefonieren innerhalb der EU und der Schweiz enthalten sind. Die bisherigen Premium-Tarife, die ein neues Smartphone alle 12 Monate enthielten, werden ab dem 19. April 2016 gestrichen.

Mit der Preiserhöhung könnte die Telekom auch anderen Providern als Vorbild dienen, denn seit dem Jahr 2003 gab es nur Preissenkungen, aber keine Erhöhungen im Mobilfunk-Markt. Durch weniger große Anbieter seit dem Zusammenschluss von O2 und E-Plus im Jahr 2015 wird auch der Konkurrenzdruck geringer. Außerdem gibt es kaum noch Neukunden, da es in Deutschland inzwischen mehr aktive SIM-Karten als Einwohner gibt.

Deutsche Telekom : Die neue Preisstruktur bei MagentaMobil. Die neue Preisstruktur bei MagentaMobil.