AMD FX 6300
Prozessoren   |   Datum: 29.08.2013

Infos zum Produkt

AMD FX 6300

Testdatum:29.08.2013
Kategorie:Prozessoren
Der AMD FX 6300 basiert auf einer weiterentwickelten Bulldozer-Architektur mit dem Codenamen Vishera. Seine sechs Rechenkerne arbeiten mit 3,5 GHz Taktfrequenz, die je nach Auslastung und Temperatur auf bis zu 4,1 GHz steigt. Durch die interne Organisation verhält sich der FX 6300 je nach Anwendung mal eher als Drei- und mal eher als Sechskerner. Dabei gibt AMD die maximale Wärmeentwicklung des im 32-nm-Prozess gefertigen FX 6300 mit bis zu 95 Watt TDP an. Wie alle FX-Prozessoren passt auch der FX 6300 in Mainboards mit dem Sockel AM3+, und er unterstützt Speichergeschwindigkeiten bis zu DDR3-1866.
Quelle: billiger.de
* Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist. Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten