Fazit

Verbatim 3SSD mit 240 GByte : Trotz kleinerer Schwächen in den synthetischen Benchmarks ist die Verbatim 3SSD eine runde Sache. Der Sandforce-2281-Controller leistet gute Dienste, allerdings wird aufgrund der langsameren asynchronen Speicherbausteine viel Potential verschenkt. Einen Spitzenplatz in unserer SSD-Bestenliste kann sich die 3SSD in Anbetracht des starken Konkurrenzumfeldes daher nicht erkämpfen. Wie bei jedem SSD-Test gilt jedoch, dass die Ergebnisse der theoretischen Messungen wenig mit der Alltags-Performance zu tun haben. In der Praxis arbeiten alle SSDs quasi gleich schnell.

Für die Verbatim 3SSD spricht der etablierte Controller sowie der günstige GByte-Preis. Das 240-GByte-Modell ist bereits um 200 Euro zu haben, wobei Verbatim allerdings auf jegliche Ausstattung wie eine Klon-Software oder einen 3,5-Zoll-Einbaurahmen verzichtet. Wer zwanzig Euro mehr investieren kann, greift zur Samsung SSD 830 und bekommt genanntem Zubehör noch 16 GByte zusätzlichen Speicherplatz.

» Verbatim 3SSD im Preisvergleich kaufen
» Samsung SSD 830 im Preisvergleich kaufen
» Einkaufsführer: SSD-Bestenliste

Bild 1 von 6
« zurück | weiter »
Verbatim 3SSD