Logitech Wingman Formula GP : Das kompakte Lenkrad Wingman Formula GP von Logitech präsentiert sich im schicken Lamborghini-Gelb. Das Gerät lässt sich trotz zweier Halterungen einfach installieren. Eine gute Idee: Die beiden Schrauben liegen über der Tischplatte und sorgen somit für mehr Beinfreiheit. Durch diese Konstruktion ist das Lenkrad sehr stabil und meistert auch heftige Lenkbewegungen hervorragend. Der Anschluss an den PC erfolgt über den Gameport, ein spezieller Treiber wird nicht benötigt. Die kompakten und rutschfesten Pedale haben ausreichenden Abstand zueinander und lassen sich sehr gut bedienen. Das Lenkrad selbst ist mit einer Gummierung versehen und ergonomisch geformt, die vier Knöpfe sowie die beiden Tipptasten sind vollständig eingepasst. Obwohl die Buttons recht klein sind, können sie aufgrund der Platzierung gut betätigt werden.

Das Wingman Formula GP zeichnet sich durch eine hohe Präzision und ein sehr ordentliches Fahrgefühl aus. Nicht zuletzt sein sehr günstiger Preis von etwa 130 Mark lässt das Herz jedes Hobbypiloten höher schlagen. Insgesamt erreicht das Lenkrad den vierten Platz der GameStar-Bestenliste.

(hs) (Getestet in Ausgabe 12/00)