Oculus Rift : Oculus Rift & Oculus Touch können bis zum 7. Januar 2017 in vielen Städten ausprobiert werden. Oculus Rift & Oculus Touch können bis zum 7. Januar 2017 in vielen Städten ausprobiert werden.

PC-Spieler, die sich für Virtual Reality interessieren, können das VR-Headset Oculus Rift inzwischen nicht nur im Einzelhandel erwerben, sondern auch auf vielen Demos im Raumen einer Shopping-Center-Tour von Oculus VR ausprobieren. Seit gestern bis zum 5. November 2016 ist es beispielsweise möglich, Virtual Reality im Olympia Einkaufszentrum in München zu erleben. Ab dem 7. bis 12. November 2016 zieht die Shoppingcenter-Tour dann in das Perlach-Einkaufszentrum in München. Hier die gesamten Termine von München bis Hamburg:

Die Termine und Standorte der Oculus Shoppingcenter-Tour:

  • 31.10.2016 - 05.11.2016: Olympia Einkaufszentrum, München

  • 07.11.2016 - 12.11.2016: Perlach Einkaufszentrum, München

  • 14.11.2016 - 19.11.2016: Ring-Center II, Berlin

  • 21.11.2016 - 26.11.2016: Altmarkt-Galerie, Dresden

  • 28.11.2016 - 03.12.2016: Promenaden Hauptbahnhof, Leipzig

  • 05.12.2016 - 10.12.2016: MyZeil, Frankfurt

  • 12.12.2016 - 17.12.2016: Limbecker Platz, Essen

  • 19.12.2016 - 24.12.2016: Alstertal-Einkaufszentrum, Hamburg

  • 27.12.2016 - 31.12.2016: Europa Passage, Hamburg

  • 02.01.2017 - 07.01.2017: Ernst-August-Galerie, Hannover

Interessierte Kunden können vorab einen Termin über die Webseite Oculus Live reservieren, es ist aber laut Pressemitteilung auch möglich, einfach spontan vorbeizuschauen. Die neuen Touch-Controller wurden Anfang Oktober offiziell für den 6. Dezember 2016 angekündigt. Die Shoppingcenter-Tour bietet also eine frühe Möglichkeit, diese neue VR-Steuerung für das Oculus Rift auszuprobieren. Roomscale wird durch die zweite Kamera, die den Controllern beiliegen wird, unterstützt. Für extrem genaues Tracking kann auch eine dritte Kamera verwendet werden, die dann allerdings 79 US-Dollar zusätzlich kostet. Ob diese Kamera wirklich notwendig ist, werden wohl erst Tests zeigen.