Samsung Bendable UHD TV : Der Samsung Bendable UHD TV kann das Display auf Wunsch biegen. Der Samsung Bendable UHD TV kann das Display auf Wunsch biegen.

Große Fernseher mit gekrümmtem Display sind laut den Aussagen vieler Hersteller besser an das natürliche Sehen des Menschen angepasst als flache Bildschirme. Daher wurden solche Fernseher bereits von mehreren Herstellern präsentiert, doch der südkoreanische Konzern Samsung geht nun einen Schritt weiter und verbaut in den 78 Zoll großen UN78S9B-UHD-TV ein flexibles Display.

Damit wird es möglich, dass sich der Fernseher den Wünschen des Nutzers anpasst und entweder ein flaches oder ein gekrümmtes Bild darstellt. Im letzteren Fall wird das Display nach einem Druck auf den entsprechenden Knopf der Fernbedienung an den Seiten aus dem Rahmen gelöst oder wieder zurückgefahren. Die Krümmung des Displays entspricht dabei der eines Teilstückes eines Kreises mit 4,2 Metern Radius. Laut Samsung wird so ein ganz neues Fernseherlebnis möglich, das vielleicht sogar eine neue Produktsparte im Fernsehmarkt begründen kann.

Auf der Consumer Electronic Show (CES) in Las Vegas Anfang des Jahres hatte Samsung sogar ein 85 Zoll großes Modell mit dieser Technik vorgeführt. Dort hatte Samsung empfohlen, ein gekrümmtes Bild für einen oder zwei Zuschauer zu nutzen, während eine flache Darstellung bei mehr Zusehern besser sei. Wie hoch der Preis des vermutlich nicht unbedingt günstigen biegbaren Fernsehers liegt, geht aus der Pressemitteilung von Samsung nicht hervor. Seit dem 1. August werden die Fernseher aber nun verkauft und auch in der Hauptstadt Seoul im Stadtteil Gangnam in Ladengeschäften vorgeführt.