Hardware-News

Aktuelle Nachrichten rund um Hardware und Software, Grafikkarten, Windows und Internet.

Kompakt aber klangstark? - Neue Kompaktlautsprecher von Nubert

Nicht in jedes Wohnzimmer passen voluminöse Lautsprechertürme, oft machen Lebenspartner dem HiFi-Spaß ein schnelles Ende. Nubert präsentiert nun neue kompakte Lautsprecher die sich sowohl für HiFi-Freunde als auch fürs Heimkino eignen sollen.

Von Dennis Ziesecke |

Datum: 14.03.2013 ; 20:04 Uhr


Kompakt aber klangstark? : Mit dem nuLine 24 präsentiert der Audiozubehörhersteller Nubert den Nachfolger des nuLine DS-22 und verspricht damit einen satten Klang bei geringen Abmessungen. Das Zwei-Wege-System soll sich laut Hersteller sehr flexibel an die Anforderungen des Nutzers anpassen lassen.

So soll sich der nuLine 24 sowohl als Dipol-Lautsprecher im Heimkino einsetzen lassen als auch im HiFi-Einsatz als Direktstrahler überzeugen können - Nubert will die Flexibilität mit einer intelligenten Frequenzweiche im Lautsprecher erreicht haben.

Der nuLine verfügt über einen 12-Zentimeter-Tieftöner sowie über einen 19-Millimeter-Hochtöner und über eine Bassreflexöffnung auf der Rückseite. Die untere Grenzfrequenz soll bei 55 Hz liegen, was laut Hersteller unter anderem für einen voluminösen und satten Klang sorgen soll.

Ebenfalls neu im Sortiment ist der Subwoofer nuLine AW 500. Dieser Basslautsprecher wird mit einem neu entwickelten Verstärkermodul sowie mit einem hochwertigen Netzteil mit Ringkern-Transformator ausgeliefert. Trotz einer vergleichsweise geringen Membranfläche soll der Subwoofer dank eines Membranhubs von bis zu 3 Zentimetern sehr kraftvoll auftreten können. Nubert zumindest zeigt sich überzeugt von der Neuentwicklung und spricht gar von einer technischen Meisterleistung, die vor einigen Jahren so noch undenkbar gewesen wäre.

Der nuLine AW 500 kommt Mitte März inklusive Fernbedienung zu einem Preis von 495 Euro (UVP) auf den Markt. Der Kompaktlautsprecher nuLine 24 wird ebenfalls ab Mitte März ausgeliefert und soll pro Stück 265 Euro (UVP) kosten.

Diesen Artikel:   Kommentieren (34) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar buuh
buuh
#1 | 14. Mrz 2013, 20:28
Ich hab ne PA-Anlage (wirklich PA!), die reicht mir. ;)
rate (3)  |  rate (8)
Avatar Toolshed_CL
Toolshed_CL
#2 | 14. Mrz 2013, 20:32
Perlen vor die Säue. An der Verbreitung vom Creative- und Logitech-Müll sieht man doch, dass ein Großteil der computeraffinen Menschen keinerlei Interesse an hochwertiger Audioausstattung hat.
rate (18)  |  rate (15)
Avatar CryztalBT
CryztalBT
#3 | 14. Mrz 2013, 20:34
Zitat von Toolshed_CL:
Perlen vor die Säue. An der Verbreitung vom Creative- und Logitech-Müll sieht man doch, dass ein Großteil der computeraffinen Menschen keinerlei Interesse an hochwertiger Audioausstattung hat.


Was nichts daran ändert, dass Nubert mit die besten Lautsprecher im deutschsprachigen Raum baut und die Konkurrenz öfters mal nach allen Regeln der Kunst weghaut (siehe Nubox 381, Nupro A20, Nuvero 14 etc.)

Dabei spreche ich natürlich nicht von 250k€ teuren Burmesters^^ Realistisch muss man schon bleiben xD
rate (22)  |  rate (4)
Avatar Elbow of Melninec
Elbow of Melninec
#4 | 14. Mrz 2013, 20:42
Nubert macht sicher gute Lautsprecher, als News getarnte Werbung geht aber mal gar nicht.
rate (40)  |  rate (5)
Avatar Sampras
Sampras
#5 | 14. Mrz 2013, 20:43
Bravo.
Jahrelang wir diese, eigentlich hervorragende Firma, von euch total ignoriert.
Und nun 2 Tests, gute Tests, hintereinander.

Well done, Ziesecke!
Mach Löffelchen mit Wieselsberger, Typen wie ihr seid der Untergang der GameStar!

Ich für meinen Teil werde euren Tests von nun an nichtmehr vertrauen...und damit einen Teil eurer Existenzberechtigung nehmen!
rate (8)  |  rate (19)
Avatar Almo
Almo
#6 | 14. Mrz 2013, 20:49
Habe ein Komplettes Nubox System zu Hause stehen und kann die Marke nur wärmstens weiterempfehlen.
rate (6)  |  rate (1)
Avatar GLaDOS
GLaDOS
#7 | 14. Mrz 2013, 20:51
Oh, wir haben einen neuen Sponsor.
rate (25)  |  rate (2)
Avatar Alex.94
Alex.94
#8 | 14. Mrz 2013, 20:54
Statt Teufel jetzt Nubert Gamestar?
rate (28)  |  rate (2)
Avatar Theedee
Theedee
#9 | 14. Mrz 2013, 21:03
Zitat von Alex.94:
Statt Teufel jetzt Nubert Gamestar?


Naja, 2 Marken anpreisen ist immerhin schonmal besser als nur eine.

Ich habe nichts gegen solche Artikel solange sie nicht einseitig eine Marke bewerben. Der erste Test war mit Aktivlautsprechern, für eine Computerseite durchaus interessant und so viele VErtreter gibt es davon nicht. Aber jetzt normale Kompaktlautsprecher? Solange demnächst noch Vergleichsnews von der Konkurrenz kommen kann ich damit leben, sonst nicht.
rate (11)  |  rate (0)
Avatar DerOliver
DerOliver
#10 | 14. Mrz 2013, 21:29
die gamestar is halt alles, nur kein unabhängiges spielemagazin.
rate (17)  |  rate (0)

PROMOTION
NEWS-TICKER
Donnerstag, 18.09.2014
13:20
13:18
13:10
12:54
12:41
12:40
12:30
12:03
11:25
10:38
10:21
10:15
09:40
08:35
08:33
08:15
Mittwoch, 17.09.2014
19:28
18:58
18:55
18:20
»  Alle News
 
Sie sind hier: GameStar > Hardware > News > Heimkino-News > Lautsprecher-News > Kompakt aber klangstark?
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten