»Star Wars: Episode 7 - Das Erwachen der Macht« ist der erste von insgesamt sechs Filmen, die der neue Rechteinhaber Disney bis einschließlich 2020 veröffentlichen wird. Im jährlich abwechselnden Turnus wird es je einen Film zur neuen Trilogie der Sternensaga und den drei Ablegern geben, die als Einzelfilme funktionieren sollen. Den Anfang macht bereits im Dezember »Rogue One: A Star Wars Story« von Godzilla-Regisseur Gareth Edwards. Ein Prequel, das die Erbeutung der Pläne des ersten Todessterns schildern will.

Alles Wissenswerte zum Film und seinem prominenten Cast im ersten Video unserer 5-teiligen Vorschau von Nerdkultur:

Anmerkungen zum Video:

  • »Star Wars: Episode 7 - Das Erwachen der Macht« wird vorraussichtlich »nur« in den USA und Europa der erfolgreichste Film bisher werden - nicht weltweit. Da haben zur Zeit »Avatar« und »Titanic« noch die Nase vorne.

  • »Captain America: Civil War« wird schon am 5. Mai in Deutschland zu sehen sein.

Die geplanten Filme bis 2020:

  • Rogue One: A Star Wars Story (16. Dez. 2016)

  • Star Wars: Episode VIII (15. Dez. 2017)

  • Unbetitelter Han-Solo-Film (25. Mai 2018; in Deutschland vermutlich der 24. Mai)

  • Star Wars: Episode IX (24. Mai 2019; in Deutschland vermutlich der 23. Mai)

  • Mutmaßlicher Boba-Fett-Film (2020)

Mehr dazu: Kinostart-Termine für Episode 8 und Rogue One

Was ist Nerdkultur?
Auf Nerdkultur gibt es jeden Dienstag und Donnerstag die neusten News, Reviews und vor allem Specials rund um all das, was man gerne augenzwinkernd als »nerdig« bezeichnet, aber verdient hat, ernst genommen zu werden.