Assassin's Creed Film : Zum Kinostart von Assassin's Creed bietet Ubisoft Fans eine Limited Edition Collection an. Zum Kinostart von Assassin's Creed bietet Ubisoft Fans eine Limited Edition Collection an.

Bis zum Kinostart der Spiele-Verfilmung »Assassin's Creed« nach der populären Spiele-Reihe aus dem Hause Ubisoft dauert es noch eine ganze Weile. Dennoch haben Fans schon jetzt die Möglichkeit einen ersten Blick auf die Fan-Collection zu werfen.

Mehr dazu: Neues Assassin's Creed Spiel kommt erst nächstes Jahr

In den USA kann man sich bereits die einzelnen Stücke der Limited Edition beim Kauf eines Kinotickets sichern. So gibt es neben T-Shirts und einem Hoodie vor allem die originalgetreue 1:1 Nachbildung einer Armbrust aus dem 15. Jahrhundert ($1.200), ein Aguilar Hidden Blade ($60) und eine Aguilar Premier Scale Statue für $500. Ob die Stücke auch hierzulande angeboten werden, steht noch aus.

Der Kinofilm »Assassin's Creed« von Regisseur Justin Kurzel (Macbeth) verfolgt eine eigene fiktive Geschichte, im Gegensatz zur erfolgreichen Videospielreihe. Darin wird Hauptdarsteller Michael Fassbender als Callum Lynch von einem Geheimbund entführt. Mittels eines Computers soll er die genetischen Erinnerungen seiner Vorfahren durchleben. Als Aguilar deckt Callum in Spanien im 15. Jahrhundert einen mysteriösen Geheimbund auf: die Assassinen.

Neben Michael Fassbender spielen in weiteren Rollen Marion Cotillard, Jeremy Irons, Brendan Gleeson, Ariane Labed und Michael K. Williams mit. Das Ergebnis kann man am 29. Dezember 2016 sehen, wenn »Assassin's Creed« in den deutschen Kinos anläuft. Der US-Kinostart ist bereits vor Weihnachten am 21. Dezember 2016.

Neben ein paar wenigen Bildern von den Dreharbeiten wird in Kürze der erste Trailer zum US-Kinostart von »Batman v Superman« am 25. März erwartet.

Assassin's Creed Film