Captain Marvel : Die Suche nach der neuen Superheldin Captain Marvel hat begonnen: Oscar-Preisträgerin Brie Larson gilt als Favoritin. Die Suche nach der neuen Superheldin Captain Marvel hat begonnen: Oscar-Preisträgerin Brie Larson gilt als Favoritin.

Während »Captain America 3« gerade an den Kinokassen Erfolge feiert und mit »Doctor Strange« bereits die nächste Marvel-Comicverfilmung in den Startlöchern steht, haben die Vorbereitungen für den nächsten Kinofilm begonnen: Captain Marvel.

Mehr dazu: Captain America 3 knackt Milliarde-Marke

Obwohl der Solofilm erst im Frühjahr 2019 in die Kinos kommt, laufen bereits die Vorbereitungen an. Das Drehbuch von Nicole Perlman (Guardians of the Galaxy) und Meg LeFauve (Inside Out) ist angeblich schon fertig und auch die Suche nach der ersten weiblichen Superheldin im Marvel Cinematic Universe hat begonnen.

Wie nun das US-Magazin The Hollywood Reporter erfahren haben möchte, scheint die Oscar-Preisträgerin Brie Larson (Raum, Kong: Skull Island) als Favoritin ganz oben auf der Liste der möglichen Kandidaten zu stehen. Eine offizielle Bestätigung liegt aber noch nicht vor.

Der hierzulande noch wenig bekannte Comic-Charakter Captain Marvel heißt mit bürgerlichen Namen Carol Danvers und trat erstmals im Jahr 1968 in den Comics Marvel Super Heroes von Stan Lee in Erscheinung. Die Sicherheitsbeauftragte der US Air Force verwandelt sich nach einer mysteriösen Explosion in die außerirdisch begabte Captain Marvel. Sie entwickelt besondere Fähigkeiten, kann fliegen, Energie manipulieren, hat Superkräfte und wird zum Mitglied der Avengers.

Jedoch soll sie laut Marvel-Chef Kevin Feige nun doch nicht im nächsten Avengers-Abenteuer »Avengers: Infinity War« mitspielen. In einem Interview sprach Feige über die aktuellen Pläne und bestätigte, dass Captain Marvel erst in ihrem eigenen Film vorgestellt wird, bevor sie auf die übrigen Superhelden aus dem Marvel Cinematic Universe trifft.

»Wir halten sie zurück. Ich denke, dass wir in einen oder zwei Monaten den Regisseur bekanntgeben, sowie den ersten Teil der Besetzung gegen Ende des Sommers.«, so Feige.

Ob schließlich an dem Gerücht etwas dran ist und Brie Larson zur neuen Superheldin wird, entscheidet sich sicherlich in Kürze.

Captain America: Civil War (Mai 2016)