LEGO Breaking Bad : In LEGO City Undercover sind wir als Cop unterwegs, bei LEGO Breaking Bad würden wir mit Drogen dealen. In LEGO City Undercover sind wir als Cop unterwegs, bei LEGO Breaking Bad würden wir mit Drogen dealen. Star Wars, Batman, Pirates of the Caribbean und natürlich Harry Potter: Bisher waren die Verschmelzungen der LEGO-Bauklötzchen und bekannten Film-Vorlagen stets halbwegs kinderfreundlich, deswegen aber natürlich auch für ältere Spieler nicht automatisch uninteressant. Doch wie sieht es aus, wenn in LEGO ein krebskranker, ehemaliger Chemie-Lehrer anfängt, zusammen mit seinen Junkie-Kumpels Drogen zu kochen und zu verkaufen?

Wem die Hintergrundgeschichte jetzt bekannt vorkommt, der kennt wahrscheinlich AMCs erfolgreiche TV-Serie Breaking Bad. Und in diesem konkreten Fall geht es um nichts geringeres als LEGO Breaking Bad.

Dazu wurde nun ein amüsantes Konzept-Video veröffentlicht. Dabei handelt es sich aber leider nicht um einen Ankündigungs-Trailer, sondern lediglich eine Parodie von YouTuber Brian Anderson. Trotzdem ist das ganze ja vielleicht für LEGO-Videospiele-Entwickler Traveller's Tale eine echte Inspirationsquelle?