Lost : Ubisoft hat nun endlich einen finalen Releasetermin von Lost: Via Domus, dem Spiel zur gleichnamigen TV-Serie, bekanntgegeben. Demnach dürfen PC- und Konsolen-Besitzer gleichzeitig ab dem 28. Februar in die Geheimnisse der Tropeninsel abtauchen. Das Spiel beginnt mit dem Flugzeugabsturz auf der Insel und somit auch der Überlebenskampf. Sie steuern dabei einen neuen Charakter, den es bislang in der Serie noch nicht zu sehen gab. Dieser wird während seiner Geschichte aber auch auf die anderen Überlebenden des Fluges 815 treffen und mit diesen interagieren. Die ersten offiziellen Screenshots zu Lost finden Sie in unserer Online-Galerie.

Lost : Die aus der TV-Serie bekannten und beliebten Rückblenden sind ebenfalls in das Spiel integriert worden. Um euch zudem die größtmögliche Authentizität zu vermitteln, wird Lost komplett auf Deutsch erscheinen. Hierfür wurden die original Synchronsprecher der deutschen TV-Fassung engagiert. Somit leihen u.a. Peter Flechtner (Jack), Ranja Bonalana (Kate), Ernst Meinecke (Locke) und viele weitere den Charakteren ihre Stimme.