The Orange Box : Orange Box Block Orange Box Block Da dürfte so mancher Fan ein böse Überraschung erleben: Wie diverse Magazine berichten, sperrt der Entwickler Valve derzeit Importversionen aus Thailand und Russland der Shooter-Sammlung The Orange Box auf den entsprechenden Steam-Accounts - und zwar weltweit.

Die Benutzer bemerken dies erst nach der Sperrung und erhalten eine kurze Mitteilung mit dem Inhalt »incorrect territory«. Danach kann man keinen der in der Orange Box enthaltenen Titel mehr spielen. Diese Maßnahme soll gewährleisten, dass die Fans Versionen des Spiels nur in dem Land nutzen können, in dem sie es auch gekauft haben. Die Xbox 360-Versionen sind aufgrund der Unabhängigkeit von der Online-Plattform Steam (noch) nicht betroffen.

Ein wütender Fan wandte sich per Mail an Valve und erhielt - folgende Antwort (von uns übersetzt):

»Spiele, die in Thailand oder Russland gekauft wurden, können ausschließlich in diesen Ländern benutzt werden. Wenn Sie ein Spiel aus Thailand oder Russland gekauft haben, aber nicht in einem dieser Länder wohnen, wenden Sie sich bitte an Ihren Händler zwecks Rückerstattung des Kaufbetrags.«

Was halten Sie von dieser Maßnahme? Teilen Sie uns Ihre Meinung im Diskussionsforum mit.