Pirates of the Burning Sea : Piratenabenteuer in einer Online-Welt Piratenabenteuer in einer Online-Welt Das Onlne-Rollenspiel Pirates of the Burning Sea lässt zwar noch immer auf sich warten, doch zumindest enthüllte jetzt Lead Designer Taylor Daynes einige interessante Details.

So gibt es im fertigen Spiel mehrere Möglichkeiten, um das eigene Schiff zu individualisieren. Das fängt mit der Wahl der Segel- und Rumpffarbe an und geht bis hin zur Einbindung eigener Logos. Besonders findige Fans dürfen sogar ein eigenes 3D-Schiffsmodell entwerfen und an die Entwickler von Flying Labs schicken. Wenn diese ihren Segen geben, gelangt der Kahn in die Online-Gewässer.

Ebenfalls interessant: Mittlerweile haben sich die Verantwortlichen gegen die Möglichkeit entschieden, per Rammattacken Schaden an anderen Schiffen zu verursachen. Es gäbe laut Daynes einfach zu viele Möglichkeiten, ein solches System für unlautere Zwecke auszunutzen.