Pirates of the Burning Sea : Pirates of the Burning Sea 6 Pirates of the Burning Sea 6 Der unabhängige Entwickler Flying Lab hat für sein Online-Rollenspiel Pirates of the Burning Sea einen Publisher gefunden. Wie das Studio am Vortag in Seattle mitteilte, wird Platform Publishing sich um den Vertrieb und das Marketing für das Freibeuter-Abenteuer kümmern. Platform Publishing ist ein Label von Sony Online Entertainment (Everquest 2, Vanguard).

Laut einer Stellungnahme auf der eigenen Webseite wird Flying Lab weiterhin alleine für die Entwicklung des Spiels, die Communitybetreuung und die Online-Server zuständig sein. Sony Online wird sich ausschließlich um die Abrechnung, das Startprogramm (Launcher), den Verkauf der Ladenversion, die Lokalisierung und das Marketing kümmern. Den Studio sei es besonders wichtig gewesen, die Kontrolle über Pirates of the Burning Sea zu behalten, da sie das Spiel selbst finanziert hätten. Das Spiel soll im Herbst 2007 erscheinen und wird als Teil des Sony Online-Lineups auf dem E3 Media and Business Summit vom 11. bis 13. Juli gezeigt.

In unserer Online-Galerie finden Sie sieben neue Screenshots aus Pirates of the Burning Sea.