Doom : In der Reihe der Schauspieler findet sich auch The Rock. In der Reihe der Schauspieler findet sich auch The Rock. Die Doom-Verfilmung kommt später in die Kinos: Wie aus der gestern vom Verleih UIP aktualisierten Startliste hervorgeht, ist der neue Termin der 27. Oktober 2005. Bislang war der 4. August 2005 geplant.

An der komplexen Handlung wird die Verschiebung sicherlich nicht liegen: Als eine gewaltige Invasion von Dämonen den UAC-Stützpunkt der Menschen auf dem Mars komplett zerstört, bleibt nur Chaos und absoluter Horror: In kürzester Zeit verwandelt sich alles Leben in menschenfressende Zombies. Aber John Grimm (Karl Urban - Die Bourne Verschwörung, Riddick - Chroniken eines Kriegers), der Anführer einer Spezialeinheit, kämpft mit einer kleinen Gruppe von Überlebenden gegen das Böse, das überall auf sie zu lauern scheint. Und je weiter sie auf der Basis vordringen, um so auswegsloser wird jede Möglichkeit der Rettung: Denn ihr Weg führt sie geradewegs in die Tiefen der Hölle.