Es ist der wahrscheinlich spannendste Emulator der letzten Jahre: 3DNES des vietnamesischen Entwicklers Tran Vu Truc stellt die 2D-Sprites von NES-Klassikern wie Super Mario Bros., Castlevania oder The Legend of Zelda in 3D dar.

Und dafür wird weder 3D-Brille oder ein Nintendo 3DS benötigt, sondern schlicht und einfach der Firefox-Browser von Mozilla. Laut des Entwicklers ist die 64Bit-Variante des Browser die derzeit einzig stabile, ein normal ausführbares Programm soll zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

Wie der 3DNES-Emulator aussieht, zeigen die Videos oberhalb und unterhalb der News. Zwar funktioniert der 3D-Grafikeffekt nicht bei jedem Spiel ohne ein paar Bugs, starten kann man aber wirklich jeden NES-Titel, solang man die entsprechende ROM-Datei zur Hand hat.

Hier geht es zum 3DNES-Emulator für Firefox