Raiders of the Broken Planet : MercurySteam hat sich den Namen Raiders of the Broken Planet sichern lassen. MercurySteam hat sich den Namen Raiders of the Broken Planet sichern lassen.

Es ist bereits seit dem Sommer des vergangenen Jahres bekannt, dass der Entwickler MercurySteam Entertainment an einem neuen Spiel arbeitet. Jetzt gibt es neue Hinweise auf das Projekt der Castlevania-Macher.

So hat sich das Studio erst vor kurzem den Markenschutz an dem Namen Raiders of the Broken Planet gesichert. Dem entsprechenden Eintrag beim European Union Intellectual Property Office (EUIPO) sind jedoch keine weiteren Details zu entnehmen.

Artworks zeigen fremde Welten und Science-Fiction-Szenario

Futter für Spekulationen liefern hingegen einige Artworks, die MercurySteam in der jüngeren Vergangenheit auf der offiziellen Facebook-Seite veröffentlicht hat. Die Bilder stützen den anfänglichen Eindruck, dass das Spiel in einer Art Science-Fiction- oder Steam-Punk-Szenario angesiedelt sein wird. Das würde auch zum Namen Raiders of the Broken Planet passen.

Eventuell werden wir schon bald sehr viel schlauer sein: Auf der offiziellen Webseite von MercurySteam Entertainment ist ein Countdown zu finden, der in acht Tagen abläuft - also am 15. April 2016. Möglicherweise wird das Spiel dann offiziell angekündigt.

In der Online-Galerie unterhalb dieser Meldung finden Sie die besagten Artworks zu dem Geheimprojekt.

Raiders of the Broken Planet