Windows 8 : Wie ZDNet meldet, wartet das Windows-Team nicht auf das »Blue«-Update für Windows 8, um die mitgelieferten Apps zu aktualisieren. Stattdessen sollen Updates für Windows Mail, den Kalender und die Musik- und die Spiele-App vermutlich sogar noch in diesem Monat veröffentlicht werden.

Viele Nutzer haben gerade bei diesen Apps mit wenig Features das Gefühl, es handle sich eher um Beta-Versionen als um vollständige, fertige Produkte, so der Bericht. Auch bei Microsoft sei man sich dessen bewusst und lässt anscheinend intern seine Angestellten bereits die neuen Versionen testen.

Anschließend sollen die neuen Apps dann für die Allgemeinheit über den Windows Store angeboten werden sollen. Das größere »Blue«-Update für das Betriebssystem selbst wird weiterhin erst im Sommer erwartet.

Apps unter Windows 8 RT