Der Titel von ADAC - Die Simulation ist relativ selbsterklärend. Das Spiel an sich ist eine Mischung aus Management-Simulation und Vor-Ort-Pannenhilfe-Gameplay. Entwickler ist das Studio Fragment.

Der Spieler übernimmt dabei die Kontrolle der ADAC-Zentrale und schickt die »Gelben Engel« zu verschiedenen Einsatzorten. Der Spieler vor Ort muss das Problem des Unfallbetroffenen analysieren und beheben. Ab da wird die Simulation zum Minispiel. Der Spieler lädt beispielsweise Batterien und wechselt Reifen. Bei erfolgreichen Einsätzen gewinnt die Pannenhilfe an Neukunden, was zu neu bespielbaren Regionen führt. Dirt gibt es mehr Einsätze, denen sich der Spieler annehmen kann.

Um das Spiel zu veranschaulichen, hat Rondomedia, die Publisher von ADAC - Die Simulation einen Gameplay-Trailer und Screenshots veröffentlicht. Die Screenhots der Simulation sind unten, der Trailer oben zu sehen. Bisher gibt es noch kein Release-Datum für das Simulationsspiel.

ADAC: Die Simulation