Alan Wake : Alan Wake Alan Wake Seit mittlerweile drei Jahren befindet sich der 3rd-Person-Shooter Alan Wake in der Entwicklung - und ein Ende scheint immer noch nicht abzusehen. Selbst die letzten Informationen, die Entwickler Remedy Entertainment veröffentlicht hat, liegen schon wieder ein Vierteljahr zurück.

Jetzt hat sich ein Mitarbeiter der Max-Payne-Macher im offiziellen Forum zu Wort gemeldet und klar gestellt, dass es einen konkreten Termin für die Veröffentlichung des Action-Thrillers nicht geben wird. Man werde sich nicht unter Druck setzen lassen und Alan Wake erst veröffentlichen, wenn die Qualität dem Anspruch der Entwickler entspricht - und der Anspruch an das fertige Produkt sei sehr hoch.

Im weiteren Verlauf des Interviews gab der Mitarbeiter von Remedy zudem bekannt, dass der im Oktober erschienene Cinematic-Trailer von Alan Wake mit Ausnahme der Einblendungen komplett von der Engine berechnet wurde und auf der PC-Fassung beruht. Zwar basiert die Engine noch auf der ursprünglichen Technik von 2006, wird jedoch wie das Spiel selbst, sukzessive erweitert und verbessert. Fragen zur Story des Spiels wollte der Sprecher von Remedy jedoch nicht beantworten.