Alan Wake : Alan Wake - Screenshots (E3 2009) Alan Wake - Screenshots (E3 2009) Wann und ob es überhaupt eine PC-Version zum Actionspiel Alan Wake geben wird, dazu will sich Entwickler Remedy erst nach dem Release der Xbox 360-Version im kommenden Jahr äußern. Die Entscheidung liegt nach Aussagen von Remedy einzig und alleine bei Publisher Microsoft. Für den PC-Spieler heißt es einfach abzuwarten. Die Berichterstattung zu Alan Wake dagegen geht unvermindert weiter.

Matias Myllyrinne, Managing Director bei Remedy Entertainment, hat nun gegenüber der Webseite g4tv.com angekündigt, dass das Ende von Alan Wake wahrscheinlich nicht vor dem Release verraten wird. Man diskutiere gerade mit Microsoft darüber, ob die Testversionen an die Presse ohne das Finale verschickt werden.

"Ich denke, dass wir sehr vorsichtig damit umgehen müssen, was wir von der Story verraten. Wir werden in aller Ruhe mit unseren Freunden von Microsoft darüber reden, ob wir das Ende in fortgeschrittenen Versionen mitliefern. Ich persönlich würde es zurückhalten, ich möchte nicht, dass irgendjemand den Spielern verrät, wie Alan Wake endet. Das ist aber nur meine persönliche Sichtweise".