Anno 1404-Kopierschutz : Anno 1404 - Lizenzvereinbarung Anno 1404 - Lizenzvereinbarung Ubisoft reagiert auf die Kritik vieler User an der Online-Aktivierung von Anno 1404, über die wir gestern ausführlich berichtet haben. Die unserer Meinung nach wichtigste Aussage: Ubisoft verspricht, dass das Beantragen zusätzlicher Freischaltungen »problemlos« möglich sei. Man könne die Anzahl der Aktivierungen entweder von Ubisoft oder TAGES wieder zurücksetzen lassen. Auf die von vielen Usern geäußerte Forderung nach einer Reaktivierungs-Software (Revoke-Tool) wird allerdings nicht eingegangen. Hier das Statement im Original-Wortlaut:

Anno1404: Das Spielen an Offline-Rechnern ist generell möglich!

Zusätzliche Freischaltungen erfolgen problemlos!

Gestern wurde mehrfach berichtet, dass der Kopierschutz von ANNO 1404 ein Spielen an Offline-Rechnern unmöglich macht bzw. dass der Spielerechner zwingend eine Internetverbindung benötigt. Das ist nicht richtig.

Richtig ist, dass nur der Aktivierungsprozess selbst eine Online-Verbindung erfordert, d.h. die Aktivierung kann auch auf einem anderen PC erfolgen, als der, auf dem ANNO installiert ist. Zum Spielen selbst ist keine Online-Anbindung notwendig, d.h. das Spiel kann auch auf Offline-Systemen problemlos gespielt werden. Startet man erstmalig das Spiel nach der abgeschlossenen Installation, werden dem Spieler zwei Freischaltoptionen direkt angeboten. Die einfachste Methode ist die direkte Online-Aktivierung, sofern der PC auf dem ANNO 1404 installiert wurde über eine aktive Online-Verbindung verfügt. Verfügt der PC auf dem ANNO 1404 installiert wurde nicht über eine aktive Online-Verbindung, wird dem User die Option zur Offline-Freischaltung angeboten. Das Tages-Tool fordert den User zur Eingabe der mitgelieferten Seriennummer auf und generiert anschließend eine ausführbare Schlüsseldatei „Anno4-@ctiv.htm“. Diese kann man auf einen beliebigen Datenträger, z.B. auf einen USB-Stick, kopieren. Anschließend kopiert man die Schlüsseldatei auf einen beliebigen PC mit aktiver Online-Verbindung und führt dort die Datei aus, woraufhin ein finaler Aktivierungscode als txt-Datei generiert wird. (Alternativ kann man die Anno4-@ctiv.htm auch per E-Mail an Tages einschicken und erhält anschließend den finalen Aktivierungscode). Die erhaltene txt-Datei (welche den Aktivierungscode enthält) kopiert man schließlich wieder auf den PC mit der ANNO-Installation und startet erneut das Spiel. Es erscheint automatisch wieder der Freischaltungsdialog und man entscheidet sich für die "Offline“-Freischaltungsoption. Im anschließend angezeigten Freischaltungsdialog muss der gesamte Inhalt der txt-Datei in das entsprechende Eingabefeld hineinkopiert und die Eingabe bestätigt werden. Anschließend ist die installierte Version von ANNO 1404 freigeschaltet und kann von nun ab gespielt werden, ohne das eine aktive Internet-Anbindung erforderlich ist. Generell gilt: Nach erfolgreicher Freischaltung der installierten Spielversion ist keine Onlineverbindung mehr erforderlich!

Das Spiel kann insgesamt drei mal aktiviert werden. Nachdem man das Maximum von drei Freischaltungen erreicht hat, kann man die Anzahl der Aktivierungen durch Tages oder Ubisoft wieder zurücksetzen lassen. Um das Spiel zu spielen muss sich die Spiel-DVD nicht im Laufwerk befinden.

» Mehr zum Kopierschutz im Anno 1404-Setup-Special
» Demo zu Anno 1404 kostenlos herunterladen