Assassin's Creed 2 : Assassin's Creed 2 Assassin's Creed 2 Downloadbare Zusatzinhalte (DLC), die von den Publishern gegen Gebühr nach und nach häppchenweise angeboten werden, rufen bei der Zielgruppe ein geteiltes Echo hervor. Viele freuen sich über das nachgereichte Bonusmaterial und sind auch gerne bereit dafür zu zahlen. Andere ärgern sich hingegen über diese neue Vertriebsform, die vom Preis-Leistungs-Verhältnis den klassischen Addons klar unterlegen ist. Besonders empfindlich reagieren Spieler, wenn sie das Gefühl haben, Teile des Hauptspiels würden noch vor dem Release vernachlässigt oder sogar herausgenommen nur um dann nach der Veröffentlichung als DLC zu erscheinen.

Diese zweite Fraktion wird sich nun durch ein Interview bestätigt sehen, das Patrice Desilets der Spielewebseite Kotaku gab. Dort äußerte sich der Assassin's Creed 2-Entwickler nämlich zu den kürzlich angekündigten Downloadpacks des Action-Adventurse: »Ich dachte mir: 'Okay, es gibt zu viel zu tun und fertig zu stellen.' Also sagten wir uns: 'Lasst uns einen Teil des geplanten Spiels als DLC rausbringen. So reduzieren wir den Stress für unser Team und geben zusätzlich etwas den Fans und Leuten die Assassin's Creed mögen.'«

Assassin's Creed 2 : Die Aussage von Desilets ist nicht nur unter Marketing-Aspekten äußerst ungeschickt, sondern auch wenig überzeugend. Eine in der Branche übliche Terminverschiebung (Assassin's Creed 2 erschien auf den Konsolen am 19.11.)hätte dem Team ja ebenfalls mehr Zeit verschafft, andererseits hätten die fehlenden Passagen (deren Namen »Schlacht um Forli« und »Fegefeuer der Eitelkeiten« sogar schon im Spielmenü angezeigt wurden) auch kostenlos per Patch nachgeliefert werden können. Und warum das Ganze jetzt auch noch in zwei verschiedenen Portionen à vier und fünf Euro und nicht zusammen erscheint, ist auch nicht nachvollziehbar.

Interessant wird zudem sein, wie Ubisoft die PC-Version handhaben wird. Zum geplanten Releasetermin am 15.02.2010 wird auf jeden Fall das erste Paket schon verfügbar sein. Würde sich AC2 an dem Konkurrenten Star Wars: The Force Unleashed orientieren, wären PC-Spieler fein raus. Auf dem Heimrechner erschien das Actionspiel zwar reichlich verspätet, mit der Ultimate Sith Edition waren aber zumindest alle bis dato veröffentlichten DLCs integriert. Wir rechnen allerdings damit, dass auch PCler für die Downloads von Assassin's Creed 2 extra zahlen müssen.

Assassin's Creed 2 - Testversion